Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0601/42447.html    Veröffentlicht: 02.01.2006 09:44    Kurz-URL: https://glm.io/42447

1&1 startet ab sofort mit ADSL2+

DSL-Anschluss mit bis zu 16 MBit/s

1&1 bietet ab sofort ADSL2+ an, allerdings ist die Technik nur in einigen Städten bereits verfügbar, ein flächendeckender Ausbau sei im Gange. Der Preis für Flatrate und DSL-Telefonie bleibt dabei unverändert, der eigentliche DSL-Anschluss wird mit zunehmender Bandbreite aber teurer.

Mit ADSL2+ ermöglicht 1&1 Downstream-Geschwindigkeiten von bis zu 16 MBit/s und einen Upstream von 1.024 KBit/s. Arbeitete 1&1 im DSL-Bereich bislang mit der Telekom zusammen und verkauft T-DSL unter eigenen Namen, basiert das neue Angebote nicht mehr auf T-DSL. Welcher Anbieter hinter dem neuen ADSL2+-Angebot steckt, will 1&1 derzeit nicht verraten, es liegt aber die Vermutung nahe, dass 1&1 mit Telefonica zusammenarbeitet. Die Spanier hatten Ende 2005 mit AOL ihren ersten ADSL2+-Vertriebspartner ins Rennen geschickt. Aber auch andere Anbieter wollen ADSL2+ auf einer eigenen technischen Basis anbieten bzw. tun dies bereits, darunter Versatel, Hansenet (Alice), MNet oder QSC. Diese fokussieren sich aber mitunter auf ausgewählte Regionen, während 1&1 ankündigte, sein DSL-Netz flächendeckend auf ADSL2+ ausbauen zu wollen.

Der Anschluss in den ersten Städten sei bereits erfolgt, Neukunden und Wechsler würden dort bereits für ADSL2+ freigeschaltet. Weitere Ortsnetze sollen sukzessive folgen.

Der Preis für einen entsprechenden Anschluss mit 16 MBit/s im Down- und 1 MBit/s im Upstream liegt bei monatlich 29,99 Euro. Bis zur Verfügbarkeit von ADSL2+ will 1&1 stets den schnellstmöglichen DSL-Anschluss schalten, zum jeweils zur Geschwindigkeit passenden Preis.

Auf den Webseiten von 1&1 soll das Angebot im Laufe des Tages zu finden sein.  (ji)


Verwandte Artikel:
1&1 bietet DSL mit knapp 6 MBit/s   
(27.05.2005, https://glm.io/38300 )
AOL-DSL nun auch mit 16 MBit/s   
(20.12.2005, https://glm.io/42305 )
Datenrate: Verbraucherschützer verklagen 1&1 wegen LTE   
(01.02.2018, https://glm.io/132536 )
TV-Streaming: 1&1 bietet Konkurrenz zu Telekoms Entertain   
(29.12.2017, https://glm.io/131900 )
Abox42: 1&1 TV-Box soll in Kürze kommen   
(19.12.2017, https://glm.io/131750 )

Links zum Artikel:
1&1(.com): http://einsundeins.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/