Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0512/42400.html    Veröffentlicht: 28.12.2005 10:10    Kurz-URL: https://glm.io/42400

WordPress 2.0 unterstützt AJAX

Weblog-Software in neuer Version erschienen

Das Weblog-System WordPress ist in Version 2.0 erschienen und integriert unter anderem AJAX in verschiedene Bereiche der Software. Außerdem bietet WordPress nun einen persistenten Cache und Unterstützung für Datenbank-Versionierung.

Darüber hinaus nutzt WordPress ab sofort TinyMCE, einen WYSIWYG-Editor auf JavaScript-Basis. Ferner können Einträge aus RSS-Feeds oder den Blog-Systemen Textpattern, Blogger und Moveable Type ins eigene Blog importiert werden.

In der neuen Version ist es außerdem möglich, Bilder und Dateien direkt hochzuladen und es werden Nutzer-Metadaten unterstützt. Mit Benutzer-Rollen und -Fähigkeiten lässt sich WordPress 2.0 zudem besser mit mehreren Benutzern einsetzen.

Die neue Version des in PHP geschriebenen Weblog-Systems steht ab sofort zum Download bereit. Zum Update von Version 1.5 bietet das Projekt detaillierte Informationen.  (js)


Verwandte Artikel:
Certificate Transparency: Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind   
(29.07.2017, https://glm.io/129116 )
Twoday wird Open Source   
(23.12.2005, https://glm.io/42362 )
Sicherheitslücke: Wordpress-Sicherheitslücke ermöglicht Änderung von Inhalten   
(02.02.2017, https://glm.io/125961 )
Apple: Geheim war gestern   
(09.08.2017, https://glm.io/129375 )
Content-Management-Systeme: Wordpress ist sicherer als die Konkurrenz   
(02.02.2017, https://glm.io/125967 )

Links zum Artikel:
WordPress (.org): http://wordpress.org/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/