Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9908/4237.html    Veröffentlicht: 25.08.1999 10:46    Kurz-URL: https://glm.io/4237

Macromedia kündigt Flash-Player für Unix an

Macromedia will am 1. September eine kostenlose Version des Flash-Players für die Unix-Systeme Linux, Solaris und Irix veröffentlichen.

"Die Verfügbarkeit des Flash Players für Solaris erlaubt es Entwicklern, ihre Flash-Seiten einer großen Zahl von Sun-Usern in Unternehmen, insbesondere im Bereich Finanzen, Regierungsstellen und Bildungseinrichtungen, zugänglich zu machen", erklärt Bill Correll, Worldwide Market Development Manager bei Sun Microsystems.

Macromedia will auf diesem Weg Flash zunehmend zu einer ernsthaften und seriösen Anwendung machen, obwohl es derzeit oft noch als nette Spielerei betrachtet wird.  (ji)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/