Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9908/4228.html    Veröffentlicht: 24.08.1999 16:48    Kurz-URL: https://glm.io/4228

AOL Europe startet Netscape Online in UK

AOL Europe startet heute in Großbritannien Netscape Online, einen neuen Internet-Service ohne monatliche Grundgebühr. Der neue Internet-Dienst zielt auf das Marktsegment der kostenbewußten "Do-it-yourself"-Nutzer ab, denen Netscape Online eine Kombination von Inhalten, Community und Features auf Basis der AOL-Infrastruktur bieten will.

Andreas Schmidt, President and CEO AOL Europe: "Der Dienst profitiert sowohl von der Stärke der Marke Netscape als auch von der hochmodernen AOL-Infrastruktur. Netscape steht für das Internet schlechthin. Die Marke ist der Pionier des Internets weltweit. Netscape Online bietet das beste interaktive Erlebnis in diesem Marktsegment."

Zum Vertrieb von Netscape Online ist AOL Europe eine Partnerschaft mit dem britischen Handelskonzern Kingfisher Group PLC eingegangen. Zum ersten Mal wird AOL Europe eine seiner Marken über eine Warenhauskette vertreiben. Ab dem 1. September ist die Netscape Online-Zugangssoftware in landesweit über 800 Woolworths-Filialen in Großbritannien kostenlos erhältlich.  (ji)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/