Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0512/42148.html    Veröffentlicht: 12.12.2005 17:38    Kurz-URL: https://glm.io/42148

Drahtlose USB-Hubs ab 2006?

Wisair stellt Referenz-Design auf Basis von WiMedia-UWB-Funktechnik vor

Mit einem nun erhältlichen Referenz-Design für drahtlos an den PC angebundene USB-Hubs will es Wisair Zubehör-Herstellern ermöglichen, selbst schnell entsprechende Adapter entwickeln zu können. Zwischen PC und USB-Hub kommt dabei die von Intel unterstützte Ultra-Wide-Band-Funktechnik der WiMedia-Allianz zum Einsatz.

Das Referenz-Design besteht aus einem "Wireless Universal Serial Bus"-Dongle (WUSB) und einem passenden WUSB-Hub, an den normale kabelgebundene USB-1.1- und USB-2.0-Peripherie angeschlossen werden kann. Mit einer theoretischen Bandbreite von bis zu 480 MBit/s erreicht UWB damit USB-2.0-Geschwindigkeit, allerdings gilt dies nur bei Entfernungen von bis zu 2 Metern. Der WUSB-Hub bietet zwei oder vier Anschlüsse für kabelgebundene USB-Peripherie und darf bis zu 10 Meter vom WUSB-Dongle entfernt sein - bei dieser Entfernung beträgt die Bandbreite noch 110 MBit/s. Von WLAN- und Bluetooth-Geräten soll sich UWB nicht stören lassen.

Wisair-Präsident David Yaish zeigt sich zuversichtlich, die eigenen WiMedia-Chipsätze - im WUSB-Hub und dem Dongle kommt die zweite Chip-Generation zum Einsatz - im kommenden Jahr in vielen Produkten vorzufinden. Anfang 2006 soll noch ein neues WUSB-Hub-Referenz-Design erscheinen, das dann für Wireless USB zertifiziert wurde.

Die WiMedia Alliance - zu der auch Intel gehört - hat ihre schnelle Kurzstrecken-Funktechnik WiMedia Ultra-Wideband (UWB) Common Radio Platform bereits erfolgreich durch die Standardisierungsorganisation ECMA International gebracht. Die resultierende ECMA-368-Spezifikation wird nun der ISO/IEC zur Verabschiedung vorgelegt. Die WiMedia-Technik konkurriert dabei mit einem Vorschlag des UWB-Forums, das ebenfalls eine entsprechende Technik entwickelt und von Firmen wie Motorola und Samsung unterstützt wird. Beide Lager wollen ihre Technik bei der IEEE durchsetzen.  (ck)


Verwandte Artikel:
Ecma legt UWB-Standard vor   
(12.12.2005, https://glm.io/42134 )
UWB: Die drahtlose Zukunft von USB und FireWire   
(19.02.2004, https://glm.io/29830 )
Intel investiert in das "Digitale Zuhause"   
(21.04.2004, https://glm.io/30912 )
Bluetooth - 2007 mit bis zu 480 MBit/s?   
(28.11.2005, https://glm.io/41879 )
IDF: Wireless-USB schon im März 2005   
(03.03.2005, https://glm.io/36676 )

Links zum Artikel:
Ecma International (.org): http://www.ecma-international.org
WiMedia (.org): http://www.wimedia.org/
Wisair (.com): http://www.wisair.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/