Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0511/41645.html    Veröffentlicht: 15.11.2005 15:19    Kurz-URL: https://glm.io/41645

Sony Deutschland zieht nach Berlin

Auch eine Restrukturierung des derzeitigen Personalbestandes geplant

Die Deutschland-Zentrale des Elektronik-Konzerns Sony zieht von Köln nach Berlin und folgt damit Sony Europe. Die Europazentrale des Konzerns sowie einige andere Sony-Gesellschaften haben bereits ihren Sitz im "Sony-Center" am Potsdamer Platz in Berlin.

Der Standort der Sony Deutschland GmbH, der deutschen Vertriebszentrale von Sony, soll innerhalb des nächsten Geschäftsjahres nach Berlin verlegt werden, das für Sony am 1. April 2006 beginnt.

Sony-Center am Potsdamer Platz in Berlin
Sony-Center am Potsdamer Platz in Berlin
"Die Standortverlegung von Köln in die Hauptstadt Berlin wird Sony Deutschland weiteren Antrieb verleihen und die Wettbewerbsfähigkeit steigern", so Manfred Gerdes, Geschäftsführer von Sony Deutschland, der damit auch durchblicken lässt, dass wohl nicht alle Mitarbeiter mit nach Berlin ziehen werden.

Sony will eine "Restrukturierung des derzeitigen Personalbestandes" bis Frühjahr 2006 durchführen. Sony werde "alle Anstrengungen unternehmen, um die sozialen Konsequenzen für die Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten", heißt es dazu von Seiten des Konzerns.  (ji)


Verwandte Artikel:
Neue Dualkamera angeschaut: Sony will ISO 51.200 in Smartphones bringen   
(28.02.2018, https://glm.io/133039 )
Sony: Alpha 7 III erhält Vollformat-Sensor mit hohem Dynamikumfang   
(27.02.2018, https://glm.io/133038 )
From Software: Server von Demon's Souls werden endgültig abgeschaltet   
(27.02.2018, https://glm.io/133017 )
Xperia XZ2 Compact im Hands on: Sony schrumpft wieder das Oberklasse-Smartphone   
(26.02.2018, https://glm.io/132935 )
Xperia XZ2 im Hands on: Sonys neues Smartphone lässt die Bässe brummen   
(26.02.2018, https://glm.io/132931 )

Links zum Artikel:
Sony: http://www.sony.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/