Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0511/41563.html    Veröffentlicht: 11.11.2005 09:39    Kurz-URL: https://glm.io/41563

simply macht beim Preiskarussell mit: 15 Cent pro Minute

Drillisch-Angebot mit 11 Cent pro SMS

Die Drillisch-Tochter simply passt sich den Preissenkungen des Mobilfunkwettbewerbs an und geht nun ebenfalls auf 15 Cent pro Minute rund um die Uhr in alle Netze herunter. Vorher kosteten 60 Sekunden allerdings mit 15,5 Cent auch nicht viel mehr.

Der Prepaid-Tarif enthält wie die anderen No-Frills-Angebote der Konkurrenz weder eine Vertragsbindung noch eine Grundgebühr und einen Mindestumsatz. Die SMS-Kurznachrichten über simply sollen nun 11 Cent (vormals 11,5 Cent) kosten, wobei Simply beispielsweise einen Cent teurer ist als debitel-light.

Das Starterpaket inkl. SIM-Karte kostet bei simply 15,50 Euro. In dem Preis sind 10,- Euro Gesprächsguthaben enthalten. Die Abrechnung erfolgt im Minutentakt und Gespräche zur Mailbox werden ebenfalls berechnet, während diese bei manch anderem Anbieter kostenlos sind.

Kunden von simply postpaid haben durch die Preisgarantie ("Best-Tarif-Vergleich") ggf. auch etwas vom Prepaid-Tarif. Sollte sich herausstellen, dass die Telefonrechnung eines Postpaid-Kunden mit einem von fünf anderen Tarifen - auch dem eines anderen Anbieters - günstiger hätte ausfallen können, erhält man automatisch diesen günstigeren Tarif berechnet. Der "Best-Tarif-Vergleich" ist bis Februar 2006 kostenlos, danach kostet er 1,29 Euro pro Monat.  (ad)


Verwandte Artikel:
Simply unterbietet easyMobile.de   
(03.11.2005, https://glm.io/41392 )
Auch der Mobilfunk-Discounter blau.de senkt seine Preise   
(09.11.2005, https://glm.io/41529 )
Aldi Talk: Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer   
(21.02.2018, https://glm.io/132892 )
Aldi Talk: Mehr ungedrosseltes Datenvolumen bei gleichem Preis   
(13.02.2018, https://glm.io/132719 )
Netzneutralität: Die abenteuerliche Stream-On-Verteidigung der Telekom   
(31.01.2018, https://glm.io/132488 )

Links zum Artikel:
Simply: https://www.simplytel.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/