Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9908/4154.html    Veröffentlicht: 17.08.1999 07:31    Kurz-URL: https://glm.io/4154

Ulead bringt Photo Express 3.0

Von Ulead Systems kommt jetzt die dritte Version der Bildbearbeitung Photo Express, die für Pentium III optimiert wurde und neuerdings auch 36-bit und 48-bit-Scanner unterstützt. Zu den neuen Features von Photo Express 3.0 zählen zum einen die engere Internet-Anbindung, die das Versenden und Publizieren von Fotos im Internet vereinfachen soll.

Neben einer vereinfachten Anwendung des Bildbearbeitungsprogramms hat Ulead auch einiges an Arbeit in die Retuschemöglichkeiten gesteckt:

Damit die Fotos hinterher ordentlich zu Papier gebracht werden können, hat Ulead sich auch der Druckfunktion angenommen und sie erweitert. So ist es mit Photo Express 3.0 nun möglich, mehrere Fotos auf nur einer Seite auszudrucken. T-Shirts und Urkunden können nun ebenfalls gedruckt werden. Per Express-Update wird Ulead per Internet neue Features zur Verfügung stellen.  (ck)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/