Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0510/41093.html    Veröffentlicht: 19.10.2005 09:24    Kurz-URL: https://glm.io/41093

Yahoo kann Umsatz fast verdoppeln

1,33 Milliarden US-Dollar Umsatz im 3. Quartal 2005

Yahoo hat den Angaben seines Geschäftsberichtes zufolge für das dritte Quartal seinen Gewinn auf 254 Millionen US-Dollar bzw. 17 US-Cent pro Aktie leicht erhöhen können. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres lag der Gewinn bei 253 Millionen US-Dollar.

Zu berücksichtigen ist beim Quartalsvergleich allerdings, dass im letzten Jahr der Gewinn durch einmalige Einflüsse wie Aktienverkäufe und Steuervorteile mit 129 Millionen US-Dollar deutlich höher ausfiel als dies auf Grund der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit eigentlich der Fall hätte sein müssen.

Der Umsatz des Unternehmens konnte hingegen deutlich gesteigert werden: Er wuchs im Vergleich zum Vorjahresquartal gleich um 47 Prozent auf nunmehr 1,33 Milliarden US-Dollar.

In den USA lag der Umsatz bei 923 Millionen US-Dollar (plus 41 Prozent), während internationale Umsätze 407 Millionen US-Dollar betrugen, was ein 62-prozentiges Wachstum bedeutet.  (ad)


Verwandte Artikel:
Yahoo legt zu   
(20.04.2005, https://glm.io/37596 )
Yahoo verdoppelt Umsatz und Gewinn   
(08.07.2004, https://glm.io/32239 )
Yahoo steigert Umsatz durch Übernahmen   
(15.01.2004, https://glm.io/29278 )
Yahoo mit Quartalsgewinn von 46,2 Millionen US-Dollar   
(16.01.2003, https://glm.io/23492 )
Yahoo macht mehr Gewinn und Umsatz   
(10.10.2002, https://glm.io/22079 )

Links zum Artikel:
Yahoo (.com): http://www.yahoo.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/