Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0510/41056.html    Veröffentlicht: 17.10.2005 13:34    Kurz-URL: https://glm.io/41056

NTFS-Treiber für Linux mit verbesserter Schreibunterstützung

Änderung der Dateigröße wird möglich

Anton Altaparmakov, Betreuer des Linux-NTFS-Projektes, hat eine verbesserte Schreibunterstützung für den freien NTFS-Treiber angekündigt. So sind jetzt auch Änderungen der Dateigröße möglich.

Zurzeit eignet sich der NTFS-Treiber für Linux hauptsächlich für lesenden Zugriff auf NTFS-formatierte Festplatten. Der Schreibzugriff ist eher problematisch, so durfte bisher beim Bearbeiten einer Datei die Größe nicht verändert werden. Projektverwalter Anton Altaparmakov kündigte nun in einer Nachricht auf der Linux Kernel Mailinglist an, dass diese Beschränkung künftig nicht mehr gilt.

Mit der aktuellen Version des Treibers kann auch die Dateigröße geändert werden, so dass auch ein Bearbeiten von Dateien mit einem Editor möglich wird. Bei stark fragmentierten Dateien soll dies nicht funktionieren, der Treiber liefert in diesem Fall aber eine Fehlermeldung zurück, ohne dass die entsprechende Datei beschädigt wird.

Allerdings können Linux-Nutzer auch mit dem neuen Treiber noch keine Dateien oder Verzeichnisse angelegen. Löschen wird ebenfalls nicht unterstützt.

Der Linux-Kernel 2.6.14-rc4-mm1 enthält schon die neue Treiberversion. Altaparmakov bittet um ausführliche Tests, bevor er den Patch für Kernel-Version 2.6.15 einreicht.  (js)


Verwandte Artikel:
Redstone 3: Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro   
(22.08.2017, https://glm.io/129616 )
Retrofit Kit: Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen   
(22.02.2018, https://glm.io/132913 )
Carbon Copy Cloner: APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt   
(17.02.2018, https://glm.io/132831 )
Apples neues Dateisystem: Paragon bringt Windows ein bisschen APFS bei   
(20.12.2017, https://glm.io/131768 )
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz   
(11.10.2017, https://glm.io/129252 )

Links zum Artikel:
Linux NTFS Project: http://linux-ntfs.sourceforge.net/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/