Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9908/4098.html    Veröffentlicht: 10.08.1999 11:49    Kurz-URL: https://glm.io/4098

VIA stellt Athlon Chipsatz vor

Mit dem Apollo KX133 liefert VIA Technologies in Kürze einen Chipsatz speziell Athlon-Mainboards, der AMDs 200 MHz Front-Side-Bus (FSB), AGP 4X, ATA-66 und Unterstützung für die schnellen PC133 SDRAMs bietet.

VIAs Apollo KX133 setzt sich aus zwei Chips zusammen, dem VT8371 North Bridge und dem VT82C686A "Super" South Bridge. Zu den wichtigsten Features zählen:

Erste Muster sind diesen Monat erhältlich. Die Produktion startet in ein oder zwei Monaten. Neben VIA arbeiten auch Acer Laboratories Inc. (ALi) und SiS an Chipsätzen. Bis dahin wird AMDs AMD-750 Chipsatz in Mainboards verbaut.  (ck)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/