Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9908/4093.html    Veröffentlicht: 10.08.1999 10:04    Kurz-URL: https://glm.io/4093

Philips kündigt MP3-Player an

Philips Electronics kündigte gestern Pläne an, in den Markt um MP3-Player einzusteigen und im ersten Quartal 2000 einen entsprechenden Player auf den Markt zu bringen.

Mit Details hält man sich bei Philips zwar noch zurück, stellt aber klar, dass der Player SDMI-Konform sein werde. Guy Demuynck, President der Business Group Philips Audio dazu: "Wir schätzen uns glücklich, daß der schnelle Vorschlag zur SDMI Phase 1 es uns ermöglicht, unsere Produkteinführungspläne zu vollenden. Wir wollen Geräte ohne bewegliche Teile auf den Markt bringen, die es erlauben, alle MP3-Files - zukünftige wie existierende - zu verarbeiten."

Die Daten sollen beim Philips Player auf auswechselbaren Flash-Speicherkarten abgelegt werden, die jeweils eine Stunde Musikgenuß erlauben.  (ji)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/