Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9908/4057.html    Veröffentlicht: 05.08.1999 10:29    Kurz-URL: https://glm.io/4057

Streit um MP3-Player Rio beigelegt

Der Rechtsstreit um den Rio-Player zwischen der Recording Industry Association of America (RIAA) und Diamond Multimedia ist beigelegt - man habe alle Unstimmigkeiten bereinigt, so Diamond Multimedia.

In Zukunft will man statt vor Gericht zu streiten, im Rahmen der Secure Digital Music Initiative (SDMI) zusammenarbeiten und so gemeinsam Lösungen zum Online-Musikvertrieb entwickeln.

"Wir gehörten zu den ersten Technolgie-Firmen, die sich an der SDMI beteiligt haben und glauben, daß diese freiwillige, quer durch die Industrie gehende Vereinigung schnell technische Lösungen entwickeln wird, die die Rechte der Kreativen schützen und neue Vertriebswege zur Musik ermöglichen wird", kommentiert Ron Moore, Berater von Diamond Multimedia.  (ji)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/