Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0508/40070.html    Veröffentlicht: 26.08.2005 10:03    Kurz-URL: https://glm.io/40070

IBM: Kontinuierliche Backups auch unterwegs

Continuous Data Protection soll nicht nur Notebook-Daten schützen

IBM will mit einer neuen Software die auf Notebooks gespeicherten Informationen vor Computerviren, Datenkorruption und versehentlicher Löschung schützen. Dazu setzt IBM bei "Continuous Data Protection" auf Echtzeit-Backups.

Zwar bietet auch ein ortsunabhängiger und breitbandiger Zugang zum Internet die Möglichkeit eines Daten-Backups, dabei fehlt aber die Technik, um die Daten auch zwischen zwei Backup-Vorgängen zu sichern. Dafür soll IBM Continuous Data Protection sorgen, das auch mit dem Tivoli Storage Manager zusammenarbeitet, der zudem eine Enterprise-Disaster Recovery-Lösung enthält.

Die Software soll so für eine kontinuierliche Datensicherung nicht nur bei Notebooks sorgen. Die Software soll auch auf Desktops und Datei-Servern wertvolle Dienste leisten können.

Dabei erzeugt "Continuous Data Protection" innerhalb von Millisekunden eine Kopie der jeweils bearbeiteten Daten auf dem lokalen System und schickt eine weitere an einen Remote-Server, sobald eine Verbindung möglich ist. Die Wiederherstellung defekter oder gelöschter Dateien soll so auch unterwegs möglich sein, so IBM. Dabei rühmt sich IBM, allein diese Software mit zehn Patenten gesichert zu haben.

Die neue Software soll ab Oktober 2005 für 35,- US-Dollar pro Laptop und für 995,- US-Dollar pro Serverprozessor erhältlich sein.  (ji)


Verwandte Artikel:
Tivoli Switch Analyzer überwacht auch Layer 2   
(13.06.2005, https://glm.io/38598 )
Ransomware: Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups   
(17.01.2018, https://glm.io/132206 )
IBM: Watson wird in CIMON ins All geschossen   
(26.02.2018, https://glm.io/133005 )
Kollaborationssoftware: IBM ersetzt E-Mails durch Slack   
(26.02.2018, https://glm.io/132990 )
IBM Spectrum NAS: NAS-Software ist klein und leicht installierbar   
(21.02.2018, https://glm.io/132905 )

Links zum Artikel:
IBM: http://www.ibm.de
IBM (.com): http://www.ibm.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/