Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0508/39900.html    Veröffentlicht: 17.08.2005 09:56    Kurz-URL: https://glm.io/39900

Sony: DVD-Brenner schreibt 8,5 GByte in 15 Minuten

Brenner-Serie 810 schreibt DL-Medien mit 8facher Geschwindigkeit

Sonys neuer DVD-Brenner DRU-810A und dessen externe Version DRX-810UL schreibt Double-Layer-Medien im Format DVD+R mit 8facher Geschwindigkeit. So sollen sich 8,5 GByte Daten in rund 15 Minuten auf einen Rohling schreiben lassen. Dual-Layer-Medien im Format DVD-R schreibt der Brenner nur mit 4fach.

Die neue Serie 810 kann Medien in den Formaten DVD+R und DVD-R mit nur einer Datenschicht mit 16fach beschreiben, bei DVD+RW sinkt die Geschwindigkeit auf 8fach, bei DVD-RW auf 6fach ab. CD-Rs beschreibt der Brenner mit 48fach bzw. die CD-RWs mit 32fach.

Die interne Version DRU-810A verfügt dabei über eine ATAPI-Schnittstelle, die externe Version DRX-810UL wird per USB 2.0 oder FireWire (IEEE 1394) angeschlossen. Zudem ist ein Pufferspeicher von 2 MByte integriert.

Geliefert wird der Brenner mit Nero Burning ROM 6 SE, Nero Express 6, Nero VisionExpress 3, Nero InCD, Nero ShowTime, Nero PhotoSnap, Nero MediaHome, Nero Recode2, Nero BackItUp, Nero MediaPlayer, Nero Cover Designer und dem Nero Toolkit. Der internen Version liegt zudem eine zusätzliche schwarze Blende bei.

Der DRU-810A soll im September für rund 100,- US-Dollar zu haben sein,der DRX-810UL ab Oktober für rund 150,- US-Dollar.  (ji)


Verwandte Artikel:
Verbatim liefert DVD-R-Dual-Layer-Medien für 2-4fach aus   
(25.05.2005, https://glm.io/38230 )
DVDirect brennt DVDs direkt vom Videorekorder   
(13.10.2004, https://glm.io/34135 )
SolidBurn soll auch mit unbekannten DVD-Medien zurechtkommen   
(07.07.2005, https://glm.io/39076 )
Notebook-DVD-Brenner mit Bildbeschriftung   
(28.06.2005, https://glm.io/38887 )
Plextor: Double-Layer-Brenner schafft 8fache Geschwindigkeit   
(10.05.2005, https://glm.io/37969 )

Links zum Artikel:
Sony: http://www.sony.de
Sony (.com): http://www.sony.com
Sony (.jp): http://www.sony.co.jp

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/