Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0508/39875.html    Veröffentlicht: 16.08.2005 09:58    Kurz-URL: https://glm.io/39875

Amazons Suchmaschine kombiniert Landkarten mit Fotos

Landkartendienst von A9 zeigt auch Umgebungsfotos an

Nachdem bereits eine Reihe von Suchmaschinenbetreibern zumindest in den USA eine Landkartensuche gestartet hat, bietet nun auch Amazons Suchmaschine A9 eine Möglichkeit, gezielt nach Adressen in US-Städten zu suchen und sich diese auf entsprechenden Plänen anzusehen. Zusätzlich dazu werden Fotos der Umgebung angezeigt - sofern vorhanden.

Der Landkartendienst "Maps" befindet sich auf den Seiten der Suchmaschine A9 noch im Beta-Stadium und deckt ausschließlich US-Städte ab. Für einige Regionen bietet die Suchmaschine zusätzlich zu dem Kartenmaterial auch Umgebungsfotos, wie sie bereits im Branchenbuch von A9 Verwendung finden.

Die Umgebungsbilder stehen unter anderem für Los Angeles, New York City, San Francisco, Dallas, Washington DC, Philadelphia, Houston, Chicago, Denver, Boston sowie Atlanta bereit. Falls für eine Stadt oder Region solche Bilder nicht zur Verfügung stehen, bleibt der betreffende Webseitenbereich frei und man erhält eine komplette Liste mit den Städten, für die dieses Bildmaterial vorrätig ist, was Amazon als "Block View Images" bezeichnet.

Die in A9 integrierten Kartendaten stammen von MapQuest und lassen sich beliebig vergrößern oder verkleinern und können mit der Maus bequem verschoben werden, um einen anderen Kartenausschnitt zu erhalten. Neben der Suche nach Adressen bietet auch das Amazon-Pendant die Möglichkeit, Routen von einem Ort zum anderen zu berechnen.

Der Landkartendienst von A9 arbeitet leider nicht mit allen Browsern zusammen. So lässt sich der Dienst etwa mit Opera nicht verwenden, während er mit dem Internet Explorer sowie mit Mozilla und Firefox ohne Probleme funktioniert.  (ip)


Verwandte Artikel:
MSN Virtual Earth - Eine Welt ohne Apple   
(26.07.2005, https://glm.io/39475 )
Google Maps kombiniert Satellitenbilder mit Kartendaten   
(25.07.2005, https://glm.io/39446 )
A9: Amazon gestattet Einbindung beliebiger Suchmaschinen   
(30.03.2005, https://glm.io/37177 )
Amazons Metasuchmaschine A9 offiziell gestartet   
(20.09.2004, https://glm.io/33665 )
Bildersuche: Google entfernt Direktlink auf Fotos   
(16.02.2018, https://glm.io/132823 )

Links zum Artikel:
A9.com: http://a9.com
Amazon (.com): http://www.amazon.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/