Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0507/39214.html    Veröffentlicht: 13.07.2005 10:49    Kurz-URL: https://glm.io/39214

Opera 8 für Symbian-Smartphones erhältlich

Neue Version mit verbesserter Seitendarstellung

Für Symbian-Smartphones mit Series 60 steht ab sofort der Web-Browser Opera in der Version 8 zum Download bereit. Die Symbian-Ausführung des Browsers basiert auf der gleichen Rendering-Engine wie die Desktop-Version von Opera 8 und unterstützt neben JavaScript auch DOM.

Die neue Opera-Version erhielt vor allem Überarbeitungen beim Small-Screen-Rendering (SSR), womit Webseiten so umformatiert werden, dass sie auch auf kleinen Smartphone-Displays angenehm zu bedienen sind. Als Neuerung stehen zwei unterschiedliche Rendering-Modi bereit. Während der Quality-Modus versucht, das Erscheinungsbild einer Webseite möglichst genau nachzubilden, zeigt der Speed-Modus Webseiten bis zu 25 Prozent schneller an, indem das Seiten-Rendering nur die Basisfunktionen abdeckt.

Für eine bessere Navigation in Webseiten steht nun eine Vier-Wege-Navigation bereit, um sich schnell und gezielt auf Webseiten bewegen zu können. Der Browser kann von Hardware-Herstellern und Netzbetreibern sehr umfangreich angepasst werden, um das Aussehen und Erscheinungsbild der Software zu verändern.

Opera 8 für Symbian Series 60 steht ab sofort in englischer Sprache als Download zum Preis von derzeit 19,95 Euro bereit. Nutzer von Opera 6.20 für Symbian Series 60 erhalten Upgrades kostenlos.  (ip)


Verwandte Artikel:
Opera 8 für Windows Mobile 2003 Smartphone ist da   
(30.06.2005, https://glm.io/38969 )
Datenturbo für Operas Handy-Browser soll Gebühren sparen   
(10.06.2004, https://glm.io/31689 )
Opera 6.20 für Series-60-Smartphones erschienen   
(13.05.2004, https://glm.io/31276 )
Erscheint Opera-Browser bald für PalmOS-Geräte?   
(15.03.2005, https://glm.io/36944 )
Nokia integriert Yahoo-Dienste in seine Symbian-Smartphones   
(27.04.2005, https://glm.io/37738 )

Links zum Artikel:
Opera Software (.com): http://www.opera.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/