Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0507/39146.html    Veröffentlicht: 11.07.2005 10:21    Kurz-URL: https://glm.io/39146

Neue Alpha-Version von Firefox 1.1 verzögert sich

Release Candidates von Deer Park 2 zum Download

Bis zum 15. Juli 2005 soll eine zweite Alpha-Version von Firefox 1.1 erscheinen, damit Tester diese auf Herz und Nieren prüfen können. Damit hat sich der Erscheinungstermin der eigentlich für Juni 2005 geplanten zweiten Alpha-Version verzögert. Inwiefern sich damit auch der Erscheinungstermin von Firefox 1.1 nach hinten verschiebt, ist derzeit unklar.

Die zweite Alpha-Version von Firefox 1.1 soll alle wesentlichen Neuerungen der neuen Browser-Version bieten und wird von den Entwicklern bis zum 15. Juli 2005 als Deer Park 2 bereitgestellt. Derzeit stehen Release Candidates für die Alpha-Version zum Download bereit.

Im Unterschied zu Deer Park 1 ist die schnellere Vor- und Zurück-Funktion in Firefox nun standardmäßig aktiviert. Darüber zeigt der Browser besuchte Webseiten beim Vor- und Zurückblättern schneller an, indem zuletzt besuchte Webseiten im Speicher gehalten werden, so dass diese bei einem erneuten Aufruf nicht nochmals von der Rendering Engine berechnet werden müssen.

Weitere auffällige Änderungen bringt der Release Candidate von Deer Park 2 offenbar nicht, wie ein kurzer Blick zeigte. Nach wie vor vermisst man die für Firefox in Aussicht gestellte bessere Tastaturbedienung, was vermuten lässt, dass diese Neuerung erst nach Firefox 1.1 in den Browser integriert wird.

Die Final-Version von Firefox 1.1 wird sich vermutlich verzögern und nicht mehr im Juli 2005 erscheinen, wie es die Firefox-Roadmap derzeit vorsieht. Denn bis zur Final-Version ist noch eine Beta-Version geplant, die dann auch von Endanwendern ausprobiert werden kann. Somit dürfte es wohl August werden, bis die Final-Version von Firefox 1.1 zu haben sein wird.

Für Entwickler stehen Release Candidates der zweiten Alpha-Version von Firefox 1.1 alias Deer Park 2 zum Download zur Verfügung. Für den Produktiveinsatz ist die aktuelle Firefox-Version auf keinen Fall gedacht, so dass nur erfahrene Tester die aktuelle Veröffentlichung ausprobieren sollten. Zudem empfiehlt es sich, die Testversion neben ein funktionierendes Firefox 1.0.x zu installieren, um die Final-Version bei Problemen weiter einsetzen zu können. Die Vorabversion des Browsers wird in Versionen für Windows, Linux und MacOS X angeboten.  (ip)


Verwandte Artikel:
Alpha-Version von Firefox 1.1 erschienen   
(01.06.2005, https://glm.io/38356 )
Arbeiten an Firefox 1.1 schreiten voran   
(24.05.2005, https://glm.io/38213 )
Firefox bekommt schnellere Vor- und Zurück-Funktion   
(06.05.2005, https://glm.io/37902 )
Firefox erhält SVG-Unterstützung   
(29.04.2005, https://glm.io/37798 )
Juli 2018: Chrome bestraft Webseiten ohne HTTPS   
(09.02.2018, https://glm.io/132689 )

Links zum Artikel:
Mozilla (.org): http://www.mozilla.org
Mozilla (.org) - Firefox (ehemals Firebird): http://www.mozilla.org/products/firefox/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/