Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0507/39018.html    Veröffentlicht: 04.07.2005 16:32    Kurz-URL: https://glm.io/39018

Flatrate: Telefonieren über das Kabelnetz von Kabel BW

Telefonie-Flatrate für 18,90 Euro im Monat

Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW bietet ab sofort mit "Kabel Telefon Flat" eine Telefonie-Flatrate für alle Orts- und Ferngespräche im deutschen Festnetz an. Das Angebot kostet 18,90 Euro pro Monat.

Die "Kabel-Telefonie" ist an einen Kabel-Internet-Anschluss von Kabel BW gekoppelt. Dabei telefonieren die Kunden per VoIP-Technik über ein handelsübliches analoges Telefon, das an das Kabelmodem angeschlossen wird. Erst ab Kabel Internet 512 (24,90 Euro/Monat) sowie bei allen "Kabel Internet Premium"-Produkten (ab 38,90 Euro/Monat) können auch zwei analoge Telefone am Kabelmodem genutzt werden, wenn die Telefonie-Flatrate hinzubestellt wurde.

Der Computer muss dabei zum Telefonieren nicht eingeschaltet sein. Die benötigte Bandbreite für die VoIP-Telefonie addiert Kabel BW der bestehenden Anschlussbandbreite hinzu, so dass es zu keinen Beeinträchtigungen bei parallelen Down- oder Uploads kommen soll. Mehr als zwei Telefonnummern, die auch von einem Festnetzanschluss übernommen werden können, gibt es bei Kabel BW derzeit nicht.

Die Vertragslaufzeit der mit 18,90 Euro/Monat zu Buche schlagenden und für Orts- und Ferngespräche im deutschen Festnetz geltenden Telefonie-Flatrate beträgt mindestens zwölf Monate. Wer bis Ende Juli 2005 bestellt, bekommt laut Anbieter kostenlos noch ein DECT-Telefon von AEG dazu.

Die neue "Kabel Telefonie" können nach Betreiberangaben mittlerweile rund 900.000 Kabelkunden in Baden-Württemberg nutzen, die bestehenden Modems sollen bereits mit den benötigten Anschlüssen für analoge Telefone bestückt sein. Bis Ende 2005 sollen insgesamt 1 Million Haushalte an das Multimedia-Kabel angeschlossen werden, das für digitale Fernsehsender, Internet und Telefonie genutzt werden kann.  (ck)


Verwandte Artikel:
1&1 bietet DSL und Telefon zum Festpreis   
(26.01.2005, https://glm.io/35891 )
Linksys WRT32XB: Gamingrouter priorisiert Xbox für geringere Lag-Spitzen   
(11.01.2018, https://glm.io/132114 )
Kabel BW: Internet per Kabel im Preis gesenkt   
(02.05.2005, https://glm.io/37839 )
RTP Bleed: Mit Asterisk-Bug Telefonate belauschen   
(04.09.2017, https://glm.io/129866 )
AVM: Neue LTE-Fritzbox und FritzOS 6.90 kommen noch dieses Jahr   
(29.08.2017, https://glm.io/129742 )

Links zum Artikel:
Kabel Baden Württemberg: http://www.kabelbw.de
Kabel BW - Kabel Telefon Flat: http://www.kabelbw.de/index.php?id=1243

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/