Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9907/3887.html    Veröffentlicht: 16.07.1999 11:15    Kurz-URL: https://glm.io/3887

Aus- und Weiterbildung in der Multimedia-Branche

Der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) hat einen Führer durch den Dschungel der Aus- und Weiterbildungsangebote in der Multimedia-Branche herausgebracht.

Vorgestellt werden u.a. neun Lehrberufe und 136 Studiengänge, die für die Branche qualifizieren, sowie die im Deutschen Multimedia Verband (dmmv) erarbeiteten Qualitätskriterien für Weiterbildungsangebote.

Mit dem dmmv-Guide wendet sich der Deutsche Multimedia Verband an Schüler, Auszubildende und Studenten, die Informationen über Tätigkeiten in der Multimedia-Branche suchen und an Personalentscheider, die sich über neuen Berufsbilder sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten informieren wollen.

Paulus Neef, Präsident des dmmv:"Ziel ist es, in diesem Marktsegment Transparenz und Überblick für die Personalplanung der Unternehmen und die persönliche Berufsplanung der Interessenten zu schaffen."

Die Buchdaten:
dmmv-Guide Aus- und Weiterbildung für die Multimedia-Branche. Autor: Klaus Walter, Lutz P. Michel.
ISBN 3-933269-23-7 Umfang: 264 S. / Format: 15 x 22 cm
Preis: DM 29,-

Der dmmv-Guide ist zu beziehen beim Hightext Verlag, Wilhelm-Riehl-Str. 13, 80687 München, Tel.: (089) 578387-0, Fax.: (089) 578387-99

Onlinebesteller zahlen nichts für Porto und Verpackung.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/