Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0506/38654.html    Veröffentlicht: 15.06.2005 15:49    Kurz-URL: https://glm.io/38654

vSkype - Videokonferenz-Plug-In für Skype

Gemeinschaftlich via Skype auf Daten zugreifen

Speziell für die Windows-Ausführung von Skype steht nun ein Plug-In zum Download bereit, womit sich Videokonferenzen via Skype abhalten lassen und zudem mehrere Nutzer auf identische Daten zugreifen können. Das von Santa Cruz Networks entwickelte Plug-In vSkype befindet sich derzeit im Beta-Test.

Anwender können über vSkype Videokonferenzen in Gruppen von 2 bis 200 Personen abhalten und dabei Anwendungen, Tabellen, Präsentationen oder Fotos mit anderen teilen. Künftige Versionen werden auch die Fähigkeit bieten, über das Skype-Netzwerk mit anderen zu spielen. Zudem sind weitere Funktionen vorgesehen, welche die Kommunikation zwischen mehreren Nutzern erleichtern und optimieren sollen. Weiterhin verspricht der Hersteller Anrufsteuerfunktionen, Konferenzmoderationen sowie Aufzeichnungs- und Archivierungswerkzeuge.

Die Beta-Version von vSkype steht ab sofort für Windows 2000 und XP zum Download bereit. Für den Einsatz des Plug-Ins muss Skype für Windows installiert sein.  (ip)


Verwandte Artikel:
Air-Berlin-Insolvenz: Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen   
(21.10.2017, https://glm.io/130745 )
Öffentlicher Dienst: Baden-Württemberg will Skype-Bewerbungen ermöglichen   
(14.01.2017, https://glm.io/125581 )
Linksys WRT32XB: Gamingrouter priorisiert Xbox für geringere Lag-Spitzen   
(11.01.2018, https://glm.io/132114 )
RTP Bleed: Mit Asterisk-Bug Telefonate belauschen   
(04.09.2017, https://glm.io/129866 )
AVM: Neue LTE-Fritzbox und FritzOS 6.90 kommen noch dieses Jahr   
(29.08.2017, https://glm.io/129742 )

Links zum Artikel:
Skype (.com): http://www.skype.com
vSkype (.com): http://www.vskype.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/