Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0505/38105.html    Veröffentlicht: 18.05.2005 11:09    Kurz-URL: https://glm.io/38105

Sacred erhält einen Nachfolger

Ascaron und Take 2 führen Zusammenarbeit fort

Ascaron und Take 2 haben angekündigt, ihre Zusammenarbeit für einen Sacred-Nachfolger fortzusetzen. Noch ist allerdings nicht viel zu Sacred 2 bekannt.

Sacred Underworld
Sacred Underworld
Auch auf der E3 läuft derzeit nur ein Werbe-Trailer, der noch nichts vom Aussehen des in Entwicklung befindlichen Spiels verrät. Das Action-Rollenspiel Sacred erschien im Februar 2004 und verkaufte sich bisher über 200.000-mal. Im März 2005 folgte mit Sacred Underworld die erste Erweiterungs-CD, die bisher mehr als 50.000-mal verkauft wurde. Damit zählt Sacred zu den bisher erfolgreichsten deutschen Spielen.

Bezüglich des Spielinhalts, der Technik und der voraussichtlichen Fertigstellung von Sacred 2 lässt Ascaron die Fans des ersten Teils bisher noch im Dunkeln. Die einzige Aussage ist derzeit, dass man sich zuversichtlich zeige, auch mit dem Nachfolger wieder einen Hit liefern zu wollen. Im Moment ist deshalb davon auszugehen, dass das Spiel in einer sehr frühen Entwicklungsphase steckt und vor 2006 nicht mit Sacred 2 zu rechnen ist.  (ck)


Verwandte Artikel:
Spieletest: Sacred Underworld - Viel Neues, wenig Spannendes   
(12.04.2005, https://glm.io/37449 )
Prey im Test: Mit der Schaumfestiger-Kanone durchs All   
(08.05.2017, https://glm.io/127678 )
Warhorse Studios: Kingdom Come Deliverance ohne DRM erhältlich   
(27.02.2018, https://glm.io/133037 )
Anstoss 2006 - Neuer Fußballmanager in Entwicklung   
(15.02.2005, https://glm.io/36336 )
From Software: Server von Demon's Souls werden endgültig abgeschaltet   
(27.02.2018, https://glm.io/133017 )

Links zum Artikel:
Ascaron: http://www.ascaron.de
Sacred - Offizielle Homepage des Rollenspiels (.com): http://sacred-game.com
Take 2: http://www.take2.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/