Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0505/37832.html    Veröffentlicht: 02.05.2005 12:54    Kurz-URL: https://glm.io/37832

Keine Skype-Version für Symbian-Smartphones

Skype kommt für Geräte mit Windows Mobile Smartphone

Seit Mitte April 2005 ist bekannt, dass der Anbieter von Skype eine Version für Smartphones plant. In der Überlegung waren Clients entweder für die Plattformen Linux Embedded, Symbian oder Windows Mobile Smartphone, wobei man sich bei Skype nun für Letzteres entschieden hat. Damit verfliegen die Hoffnungen, dass in Kürze ein Skype-Client für Symbian oder Linux Embedded erscheinen wird.

Im Skype-Forum wurde eine erste Beta-Version eines Skype-Clients für Geräte mit Windows Mobile Smartphone bereitgestellt. Diese erste Version enthält aber noch etliche Fehler und umfasst auch noch keine VoIP-Telefonfunktionen. Dies wird damit begründet, dass in den verfügbaren Geräten zu langsame Prozessoren zum Einsatz kommen und WLAN-Funktionen fehlen.

Wann eine Final-Version von Skype für Windows Mobile Smartphone erscheinen wird, hat der Hersteller noch nicht verraten.  (ip)


Verwandte Artikel:
Skype-Version für Mobiltelefone in Arbeit   
(21.04.2005, https://glm.io/37631 )
VoIP-Telefonie-Software für WLAN-WindowsCE-PDAs   
(08.04.2004, https://glm.io/30742 )
Motorola plant Mobiltelefone mit Skype-Funktion   
(16.02.2005, https://glm.io/36359 )
Fertige Version von Skype für WindowsCE erhältlich   
(10.09.2004, https://glm.io/33490 )
CeBIT: VoIP-Handy von freenet.de und Alcatel   
(07.03.2005, https://glm.io/36731 )

Links zum Artikel:
Skype (.com): http://www.skype.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/