Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0503/37214.html    Veröffentlicht: 31.03.2005 10:25    Kurz-URL: https://glm.io/37214

Might & Magic kehrt zurück

Ubisoft kündigt Strategie-Titel Heroes of Might & Magic V an

Die Might-and-Magic-Reihe kehrt zurück auf Computer-Monitore, kündigt Ubisoft offiziell an. Der erste Teil der Serie erschien bereits 1985 für PC und fand seine Fortsetzung in mehrere Produktlinien: Neben dem Rollenspiel Might & Magic gab es auch die Strategie-Serie Heroes of Might & Magic. Nun will Ubisoft der Marke frisches Leben einhauchen, verspricht aber die Wurzeln des Spiels nicht außer Acht zu lassen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Als erster neuer Titel unter der Marke Might & Magic ist der Strategie-Titel Heroes of Might and Magic V geplant. Spieler sollen dabei ein gereiftes, konsistentes Spieluniversum vorfinden, das sich an Fans sämtlicher Fantasy-Genres richtet. Dabei will Ubisoft auch mit dem neuen Titel an die Erfolge einer der erfolgreichsten rundenbasierten Strategiemarken anknüpfen.

Screenshot #4
Screenshot #4
Das neue Spiel soll dabei auf das Spielprinzip und die Charakteristika der Saga zurückgreifen, diese aber mit moderner 3D-Grafik und einer Story-getriebene Kampagne kombinieren. Ubisoft verspricht zudem ein fesselndens Szenario, eine Vielzahl ansprechende Völker und ein revolutionäres taktisches Kampfsystem.

Das Spiel soll im Frühjahr 2006 erscheinen und Online- und Offline-Modi bieten. Entwickelt wird es von Nival Interactive, die auch für Blitzkrieg, Silent Storm und Etherlords verantwortlich sind.  (ji)


Links zum Artikel:
Might & Magic (.com): http://www.mightandmagicgame.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/