Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0503/37113.html    Veröffentlicht: 23.03.2005 12:06    Kurz-URL: https://glm.io/37113

Freeware FireTune beschleunigt Firefox

FireTune 0.5 nur für Windows-Plattform erhältlich

Die Windows-Freeware FireTune steht ab sofort in der Version 0.5 bereit und soll den Mozilla-Browser Firefox noch besser beschleunigen und optimieren. Das Werkzeug vereint mehrere Einstellungs- und Konfigurationskniffe in einem Programm, um Firefox durch einen Mausklick deutlich zügiger zu machen.

FireTune 0.5
FireTune 0.5
FireTune 0.5 nimmt zahlreiche Einstellungen an Firefox 1.x vor, um den Browser zu beschleunigen und einen schnelleren Seitenaufbau zu erreichen. Die aktuelle Version soll sich nun besser mit Extensions vertragen, die sehr umfangreiche Einträge in den Firefox-Konfigurationen einfügen. Die frühere Version von FireTune konnte hier Probleme machen.

Das aktuelle FireTune 0.5 steht ab sofort für die Windows-Plattform für Firefox 1.x kostenlos zum Download in englischer Sprache bereit. Vor dem Einsatz von FireTune wird ein Backup der Firefox-Installation empfohlen.  (ip)


Verwandte Artikel:
Jybe-Freeware: Schluss mit dem Alleine-Surfen   
(28.01.2005, https://glm.io/35957 )
Mozilla: Firefox soll mit Werbung in Pocket experimentieren   
(29.01.2018, https://glm.io/132450 )
Juli 2018: Chrome bestraft Webseiten ohne HTTPS   
(09.02.2018, https://glm.io/132689 )
FIDO U2F: Firefox 60 kommt mit aktiver Webauthentication-API   
(25.01.2018, https://glm.io/132391 )
Mozilla: Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller   
(23.01.2018, https://glm.io/132325 )

Links zum Artikel:
Mozilla (.org): http://www.mozilla.org
Mozilla (.org) - Firefox (ehemals Firebird): http://www.mozilla.org/products/firefox/
Total Idea - FireTune (.com): http://www.totalidea.com/freestuff4.htm

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/