Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0503/37088.html    Veröffentlicht: 22.03.2005 12:53    Kurz-URL: https://glm.io/37088

Private Haftpflicht hilft bei Wurm- und Virenschäden

HUK-COBURG will bei Versand elektronischer Daten schützen

Wer mit Viren oder Würmern verseuchte Dateien an Dritte versendet, kann für mögliche Schäden bei den Empfängern belangt werden. Mit einer neuen Privathaftpflicht-Versicherung der HUK-COBURG Versicherungsgruppe soll man sich vor solchen finanziellen Unannehmlichkeiten nun schützen können.

Dazu hat die HUK-COBURG den Leistungsbereich der privaten Haftpflichtversicherung kostenlos auf den Versand elektronischer Post ausgedehnt - bestehende Verträge lassen sich entsprechend erweitern. Einen Markt sieht die Versicherungsgruppe in der ständig wachsenden Zahl der Internetnutzer und einhergehenden steigenden Schäden durch Softwareschädlinge. "Auch wer unwissentlich eine verseuchte Datei weitergibt, kann für den Schaden des Empfängers haften. Denn dem Gesetz nach muss derjenige, der einen Schaden schuldhaft verursacht, dafür geradestehen", so die HUK-COBURG.

Mit der neuen privaten Haftpflichtversicherung der HUK-COBURG Versicherungsgruppe soll man entsprechend gegen die Folgen solcher "Missgeschicke" geschützt sein. Einen Virenscanner kann man sich damit aber natürlich nicht ersparen, denn einen solchen setzt die Versicherung voraus. Es geht eher um Fälle, in denen die erträglichen Schutzmaßnahmen nicht gegriffen haben.  (ck)


Verwandte Artikel:
Tesla: Autonom fahren und Versicherung sparen   
(07.12.2017, https://glm.io/131534 )
Netzsicherheit: Weltweiter Hackerangriff könnte 53 Milliarden Dollar kosten   
(17.07.2017, https://glm.io/128962 )
Teure Schäden: Tesla-Besitzer müssen höhere Versicherungsprämien bezahlen   
(07.06.2017, https://glm.io/128236 )
Tesla Autopilot: Root versichert autonom fahrende Autos   
(15.03.2017, https://glm.io/126744 )
Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!   
(13.03.2017, https://glm.io/126691 )

Links zum Artikel:
HUK-COBURG: http://www.huk.de/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/