Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0501/35551.html    Veröffentlicht: 10.01.2005 09:58    Kurz-URL: https://glm.io/35551

Suse Linux Professional 9.2 kostenlos zum Download

ISO-Image für DVD-Brenner mit 3,1 GByte kann heruntergeladen werden

Novell bietet sein Suse Linux Professional 9.2 nun kostenlos zum Download an. Die Linux-Distribution steht als komplettes DVD-ISO-Image mit 3,1 GByte zum Download bereit.

Alternativ zur DVD-Version steht auch ein kleines Image für CD-Brenner zum Download bereit, das in 62 MByte nur die nötigsten Daten mitbringt und die gewünschten Pakete später aus dem Netz nachlädt.

Suse Linux Professional 9.2 bietet eine automatische Erkennung von Bluetooth-Geräten und Power-Management via ACPI. Vor allem für Laptop-Nutzer interessant ist zudem die Unterstützung von Suspend-to-Disk.

Suse Linux Professional 9.2
Suse Linux Professional 9.2
Als Software bringt Suse Linux Professional 9.2 unter anderem KDE 3.3, Gnome 2.6 und OpenOffice 1.1.3 mit. Zudem liegt Evolution 2.0 bei, das auch mit Exchange 2000/2003 sowie Novell GroupWise zusammenarbeitet. Als Bildverarbeitung ist GIMP 2 und zur Bearbeitung von Vektorgrafiken Inkscape dabei.

Als Kernel kommt Linux 2.6.8 zum Einsatz, als X-Server setzt Novell auf X11R.6.8.1 von X.Org. GCC wird in der Version 3.3.4 verwendet, die glibc hat die Version 2.3.3. Für Software-Entwickler sind auch KDevelop, Eclipse und Mono dabei.

Suse Linux 9.2 steht auf dem FTP-Server von Suse und diversen Mirrors zum Download für i386-Systeme bereit.  (ji)


Verwandte Artikel:
Suse 9.2 - Live-CD und -DVD vorab zum kostenlosen Download   
(25.10.2004, https://glm.io/34345 )
Linux-Distribution: Opensuse Leap 42.3 baut Langzeitpflege aus   
(26.07.2017, https://glm.io/129131 )
Mandrake mit neuen Business-Produkten   
(05.01.2005, https://glm.io/35476 )
IBM AC922: In Deep Learning schlägt der Power9 die x86-Konkurrenz   
(11.12.2017, https://glm.io/131594 )
Novell: Open Enterprise Server verbindet NetWare und Linux   
(28.12.2004, https://glm.io/35382 )

Links zum Artikel:
SuSE: http://www.suse.de
SuSE (.com): http://www.suse.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/