Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0411/34896.html    Veröffentlicht: 26.11.2004 13:48    Kurz-URL: https://glm.io/34896

Neuer Chef von Yahoo-Deutschland kommt von Amazon

Terry von Bibra zum 1. Januar 2005 als Geschäftsführer bestellt

Terry von Bibra wird ab 1. Januar 2005 als neuer Geschäftsführer für Yahoo! Deutschland bestellt, kündigte das Unternehmen an. Der 41-jährige gebürtige US-Amerikaner ist seit 1998 bei dem amerikanischen Unternehmen Amazon.com tätig und verantwortet dort seit 2001 als European Head of Business Development das europäische Online-Marketing-Geschäft.

Terry von Bibra wird in seiner Funktion direkt an Dominique Vidal, Chief Operating Officer von Yahoo! Europe, berichten. Er studierte Germanistik an der University of California in Santa Barbara und danach Werbefotografie am Art Center College of Design in Pasadena, bevor er seinen MBA/MBI an der Rotterdam School of Management absolvierte.

Martina Bruder, die seit Mai 2004 als Commercial Director für Yahoo! tätig ist und seit Oktober 2004 die deutsche Niederlassung als kommissarischer Managing Director leitet, wird zusätzlich zu ihrer Verantwortung als Commercial Director als stellvertretende Geschäftsführerin an Terry von Bibra berichten.  (ji)


Verwandte Artikel:
Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2017 eingestellt und geschlossen wurde   
(22.12.2017, https://glm.io/131781 )
Onlinehandel: Amazons Lieferdienst fotografiert abgestellte Pakete   
(02.03.2018, https://glm.io/133119 )
Dash Buttons: Amazons Einkaufsknopf ist rechtswidrig   
(02.03.2018, https://glm.io/133099 )
Vernetzte Türklingeln: Amazon zahlt 1 Milliarde US-Dollar für Startup Ring   
(28.02.2018, https://glm.io/133043 )
Amazon: Fire TV per Zuruf mit dem Alexa-Lautsprecher steuern   
(27.02.2018, https://glm.io/133022 )

Links zum Artikel:
Yahoo: http://www.yahoo.de
Yahoo (.com): http://www.yahoo.com
Yahoo!, Inc. (.com): http://docs.yahoo.com/info/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/