Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0410/34443.html    Veröffentlicht: 28.10.2004 15:46    Kurz-URL: https://glm.io/34443

Shuttle-Barebone für Sockel-775-CPU und AGP-8X-Grafikkarte

XPC-Barebone SB77G5 als Nachfolger des SB75G2 vorgestellt

Shuttle hat mit dem XPC-Barebone SB77G5 ein neues Kompakt-PC-Barebone vorgestellt. Der SB75G2-Nachfolger beherbergt ein Mainboard mit Intel-875P-Chipsatz (Springdale), einen Steckplatz für Sockel-775-Prozessoren und einen AGP-8X-Slot.

XPC SB77G5
XPC SB77G5
Der XPC SB77G5 ist Shuttles erstes 875P-basierendes XPC-Barebone, das die Kombination aus Pentium 4 oder Celeron D mit Sockel 775 und AGP-8X-Grafikkarte erlaubt. Das im XPC steckende Shuttle-FB77-Mainboard kann über seine zwei DIMM-Steckplätze bis zu 2 GByte DDR400- oder DDR333-SDRAM im Dual-Channel-Zugriff verwalten. Außerdem unterstützt es Serial-ATA mit RAID, 10/100/1000-Mbps-Ethernet (Broadcom-5788-Chip), Firewire 400, USB 2.0 und analogen sowie digitalen (optisch/koaxial) 5.1-Kanal-Raumklang (Realtek ALC658). Neben dem erwähnten AGP-8X-Steckplatz findet sich auf dem kompakten Mainboard noch ein 32-Bit-PCI-Steckplatz.

XPC SB77G5
XPC SB77G5
Shuttles XPC SB77G5 kommt im G5-Gehäusedesign, dessen Laufwerksschächte und Frontpanel-Anschlüsse hinter Klappen versteckt sind. Es finden ein 5,25-Zoll- und bis zu zwei 3,5-Zoll-Laufwerke im Gehäuse Platz. Darüber hinaus verfügt der SB77G5 über eine neue Heat-Pipe-Kühlung mit 92-mm-Lüfter, linear gesteuerter Lüfterkontrolle und spezieller Luftführung. Damit soll der SB77G5 Hitzestaus vermeiden und weniger laut sein.

Die Auslieferung des aus Gehäuse mit integriertem 250-Watt-Netzteil, Mainboard und CPU-/Gehäuse-Kühlsystem bestehenden XPC SB77G5 soll in der zweiten Novemberwoche 2004 losgehen. Der Preis liegt bei 362,- Euro. Prozessor, Speicher, Laufwerke und sonstige Komponenten sind nicht enthalten.  (ck)


Verwandte Artikel:
Shuttle stellt 5 XPC-Komplettsysteme vor   
(16.09.2004, https://glm.io/33618 )
ABox 865G - Mini-PC-Barebone von Albatron   
(23.09.2004, https://glm.io/33750 )
Barebone von AOpen mit PCI Express-x16 und CPU-Sockel 775   
(02.09.2004, https://glm.io/33336 )
Shuttle DS77U: Lüfterlose 1,3-Liter-Rechner mit Kaby-Lake-CPU   
(08.06.2017, https://glm.io/128273 )
Darpa: Raketenflugzeug mit wenig Geld   
(02.06.2017, https://glm.io/128170 )

Links zum Artikel:
Shuttle - XPC SB77G5 (.com): http://eu.shuttle.com/en/DesktopDefault.aspx/tabid-72/170_read-10059/
Shuttle Computer Deutschland (.com): http://de.shuttle.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/