Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9905/3328.html    Veröffentlicht: 18.05.1999 10:52    Kurz-URL: https://glm.io/3328

nikoma: Internet sekundengenau für 4,9 Pfennig!

Ab dem 1. Juni kostet der Zugang zum Internet über das Hamburger Telekommunikationsunternehmen nikoma rund um die Uhr pauschal nur noch 4,9 Pfennige in der Minute. Die Abrechnung erfolgt sekundengenau.

Der Preis beinhaltet sowohl Telefonkosten als auch Mehrwertsteuer. Einrichtungskosten oder Grundgebühren aller Art fallen nicht an.

Der Internetzugang von nikoma gehört, Tests in Computermagazinen zufolge, zu den besseren der Internet-By-Call-Dienste und zeichnet sich durch konstant gute Datenübertragungsraten aus.

Um nikoma-Kunde zu werden, muß man sich allerdings unter www.nikoma.de oder der Rufnummer 040 - 80 80 40 anmelden. Die Anmeldung ist erforderlich, da die Rechnungsstellung, auf Wunsch auch per E-Mail, durch nikoma und nicht durch die Telekom erfolgt.  (ji)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/