Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0408/33262.html    Veröffentlicht: 30.08.2004 11:57    Kurz-URL: https://glm.io/33262

Neue Version von SoftMaker Office zu haben

Grundpaket mit Textverarbeitung und Tabellenkalkulation

SoftMaker bietet ab sofort das Office-Paket SoftMaker Office 2004 für die Windows-Plattform in zwei Ausbaustufen an. Während die Grundversion aus Textverarbeitung und Tabellenkalkulation besteht, kommt in der Professional-Ausführung noch eine Datenbank-Applikation zum Einsatz.

SoftMaker Office
SoftMaker Office
In der Grundausstattung besteht SoftMaker Office 2004 aus der Textverarbeitung TextMaker in der Version 2002 sowie der Tabellenkalkulation PlanMaker 2004. Das ebenfalls angekündigte SoftMaker Office Professional 2004 verfügt zudem über die Datenbank DataMaker sowie die Visual-Basic-kompatible Script-Sprache BasicMaker. Ein Programmpaket mit PowerPoint-kompatibler Präsentationssoftware wird derzeit nicht angeboten.

Das Standardpaket von SoftMaker Office 2004 für Windows soll ab sofort zum Preis von 69,95 Euro erhältlich sein. Auch SoftMaker Office Professional 2004 wird bereits angeboten und kostet mit Datenbank-Applikation 129,95 Euro.  (ip)


Verwandte Artikel:
Excel-kompatible Tabellenkalkulation Planmaker 2004 ist da   
(07.06.2004, https://glm.io/31605 )
Textverarbeitung TextMaker für FreeBSD erhältlich   
(13.10.2003, https://glm.io/27901 )
Planmaker 2004: Beta der Tabellenkalkulation für Linux   
(06.05.2004, https://glm.io/31160 )
Fertig: TextMaker 2002 für Windows und Linux   
(09.05.2003, https://glm.io/25411 )
TextMaker für Linux liegt als finale Beta vor   
(15.04.2003, https://glm.io/25020 )

Links zum Artikel:
Softmaker - Softmaker Office: http://www.softmaker.de/of.htm
SoftMaker Software: http://www.softmaker.de/

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/