Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0408/33008.html    Veröffentlicht: 17.08.2004 09:11    Kurz-URL: https://glm.io/33008

Genion ohne Handy mit Monatsguthaben von 5 Euro für 2 Jahre

Vergünstigungen für Neu- und Wechselkunden

O2 bietet allen Neu- und Wechselkunden ab dem 17. August 2004 beim Abschluss eines Vertrages "O2 Genion ohne Handy" ein monatliches Gesprächsguthaben von 5 Euro für eine Laufzeit von zwei Jahren an. Die Aktion läuft bis zum 12. November 2004.

Das Gesprächsguthaben entspricht einer Ersparnis von insgesamt bis zu 120 Euro. Das monatliche Gesprächsguthaben wird mit allen anfallenden Gesprächsverbindungen (außer Sonderrufnummern und Mehrwertdiensten) im Inland verrechnet und verfällt bei Nichtnutzung jeweils nach einem Monat.

Beim Vertrag "O2 Genion ohne Handy" kosten Telefonate ins deutsche Festnetz je nach Uhrzeit ab 3 Cent pro Minute. Ab 19 Cent pro Minute kann der Kunde mit der Mobile-Option in alle deutschen Handynetze telefonieren. Zudem ist die Abfrage der Mailbox in der Homezone kostenlos. Die Grundgebühr bei "O2 Genion ohne Handy" beträgt 4,95 Euro im Monat ohne Mindestumsatz.  (ad)


Verwandte Artikel:
Telefónica: O2 bringt neuen Vectoringzugang für Geschäftskunden   
(01.03.2018, https://glm.io/133079 )
surf@home: Mit Genion per UMTS ins Internet   
(17.03.2004, https://glm.io/30327 )
Single RAN: Telefónica investiert in bessere LTE-Versorgung   
(26.02.2018, https://glm.io/133009 )
Mobilfunk: Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden   
(21.02.2018, https://glm.io/132896 )
Telefónica Deutschland: HD Voice nun auch von Mobilfunk ins Festnetz   
(09.02.2018, https://glm.io/132693 )

Links zum Artikel:
Genion: http://www.genion.de
O2: http://www.o2online.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/