Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0408/33007.html    Veröffentlicht: 17.08.2004 09:03    Kurz-URL: https://glm.io/33007

McAfee übernimmt Sicherheitsunternehmen Foundstone

Kaufsumme von 86 Millionen US-Dollar

McAfee hat mitgeteilt, dass man den IT-Sicherheitsdienstleister Foundstone für 86 Millionen US-Dollar übernehmen will. Foundstone ist im Bereich IT-Infrastruktur-Sicherheitsmanagement tätig.

Das Unternehmen beschäftigt sich mit Vulnerability Assessment Services - der Service FoundScan greift beispielsweise in die dynamische Netzwerkumgebung ein und sichert sie kontinuierlich ab. Foundstone ist ein im Privatbesitz befindliches Unternehmen, das 1999 gegründet wurde und rund 400 Großunternehmen wie A&T, McKesson, Motorola und US-Regierungsstellen als Kunden angibt.

McAfee erwartet, dass die Transaktion in den nächsten 60 Tagen abgeschlossen sein wird.  (ad)


Verwandte Artikel:
WLAN: D-Link und McAfee stellen "Sicherheits-Router" vor   
(09.01.2018, https://glm.io/132066 )
Übernahme: McAfee kauft Cloudspezialisten Skyhigh Networks   
(28.11.2017, https://glm.io/131361 )
Virenscanner: McAfee lässt nur noch die USA an den Quellcode   
(27.10.2017, https://glm.io/130857 )
John McAfee Privacy Phone: Ein bisschen Hardware soll das Smartphone sicher machen   
(28.04.2017, https://glm.io/127573 )
Quartalszahlen: Intel erreicht Umsatzrekord trotz schwächelnder Sparte   
(27.01.2017, https://glm.io/125849 )

Links zum Artikel:
Foundstone: http://www.Foundstone.com
McAfee (.com): http://www.mcafee.com

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/