Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0408/32863.html    Veröffentlicht: 09.08.2004 09:36    Kurz-URL: https://glm.io/32863

Soyo-Mainboards - Bald wieder Vertrieb für Europa?

Lung Teng übernahm Soyo

Mainboards des Herstellers Soyo könnte es trotz Einstellung der Geschäftstätigkeit der Soyo Deutschland weiterhin in Deutschland und Europa geben. Derzeit finden Verhandlungen zwischen Soyo und der CiTech GmbH über den Europavertrieb statt.

Die chinesische Firma Lung Teng Electronics hatte einen Teil der SOYO Group übernommen. Die Übernahme beschränkte sich laut CiTech überwiegend auf den für Lung Teng interessanten Bereich der Produktion. "Sicherlich werden die von Lung Teng Electronics eingesetzten Manager neue Produkte und frischen Wind in die Produktpallette von SOYO bringen", erwartet der potenzielle Soyo/Lung-Teng-Geschäftspartner. Laut Soyo Taiwan werden Mainboards auch weiterhin den Fokus des 1985 gegründeten Mainboard-Herstellers darstellen.  (ck)


Verwandte Artikel:
Mini Dragon - Schlankes Barebone von Soyo   
(26.06.2003, https://glm.io/26144 )
Soyo KT333 Dragon Ultra - Sockel-A-Board in Kürze verfügbar   
(30.04.2002, https://glm.io/19586 )
Mainboards mit VIA Apollo KT333 angekündigt (Update)   
(20.02.2002, https://glm.io/18372 )
Soyo Dragon Ultra - Pentium-4-Mainboard für DDR333-SDRAM   
(12.11.2001, https://glm.io/16861 )
Dragon-Plus - Soyo überarbeitet Sockel-A-Mainboard   
(05.10.2001, https://glm.io/16188 )

Links zum Artikel:
Soyo: http://www.soyo.de

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/