Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0407/32673.html    Veröffentlicht: 30.07.2004 08:54    Kurz-URL: https://glm.io/32673

NEC stellt ersten Slimline Double-Layer DVD-Brenner vor

Mit dem ND-6500 auf zwei Schichten bis zu 8,5 GByte speichern

NEC präsentiert mit dem ND-6500 einen Slimline 8-fach-DVD-Brenner, der auch Double-Layer-Rohlinge (DVD+R9) beschreibt. Der kompakte ND-6500 wurde für portablen Lösungen zur Datenspeicherung entwickelt.

Zweischichtige DVD+R9 Rohlinge brennt der ND-6500 mit 2,4-fachem und einfache DVD+R-Medien mit 8-fachem Tempo. Bei DVD+RW kommt er auf maximal 4-fache Geschwindigkeit. Als Dual-RW-Laufwerk kann der Brenner auch DVD-R mit 8x und DVD-RW mit 4x beschreiben.

CD-Rs beschreibt der Brenner mit maximal 24-facher und CD-RWs auf 16-fache Geschwindigkeit. CD-ROMs werden mit 40-facher und DVD-ROMs mit 12-facher Geschwindigkeit gespielt. Die von NEC entwickelte hochauflösenden Schreibmethode (High Resolution Writing Strategy) und ein 2 MByte großer Pufferspeicher soll für sichere Brennvorgänge sorgen.

Das Gerät wiegt nur 190 Gramm und ist vor allem für Laptops konzipiert. Einen Preis nannte NEC nicht.  (ad)


Verwandte Artikel:
NEC stellt DVD-Brenner mit Double-Layer-Technologie vor   
(29.06.2004, https://glm.io/32023 )
NEC mit 8fach Multiformat-DVD-Brenner   
(29.08.2003, https://glm.io/27190 )
Toshiba Portégé X30-E: Business-Notebooks bekommen neue CPUs und doppelten RAM   
(02.03.2018, https://glm.io/133102 )
Sony nennt Preise für seine Double-Layer-DVD-Brenner   
(07.04.2004, https://glm.io/30725 )
DVD: Double-Layer-Rohlinge deutlich teurer   
(21.06.2004, https://glm.io/31853 )

Links zum Artikel:
NEC: http://www.necd.de
NEC (.com): http://www.nec.com/

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/