Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0407/32447.html    Veröffentlicht: 20.07.2004 10:07    Kurz-URL: https://glm.io/32447

Infineon profitiert von höheren Speicherpreisen

Rückstellungen wegen DRAM-Wettbewerbsverfahren drücken das Ergebnis

Dank höherer Speicherpreise konnte Infineon seinen Umsatz im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2004 gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent auf 1,908 Milliarden Euro steigern. Gegenüber dem Vorquartal entspricht dies einem Plus von 30 Prozent.

"Der weltweite Halbleitermarkt hat im Verlauf der letzten drei Monate beträchtlich an Dynamik zugelegt. Dass wir - ohne die für das Wettbewerbsverfahren gebildeten Rückstellungen - von dieser Entwicklung profitieren konnten, spiegelt sich in unseren verbesserten Finanzergebnissen wider", erklärte Max Dietrich Kley, Vorstandsvorsitzender der Infineon Technologies AG.

Im Zusammenhang mit den laufenden Untersuchungen im DRAM-Wettbewerbsverfahren in den USA und Europa sowie möglichen Zivilklagen hat Infineon seine Rückstellungen um 184 Millionen Euro auf 212 Millionen Euro erhöht. Diese Rückstellungen führten zu einem Konzernfehlbetrag von 56 Millionen Euro, im Vergleich zu einem Überschuss von 39 Millionen Euro im Vorquartal und einem Fehlbetrag von 116 Millionen Euro im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Das Quartals-EBIT lag im abgelaufenen Quartal bei 2 Millionen Euro gegenüber 71 Millionen Euro im Vorquartal und einem Verlust von 116 Millionen Euro im dritten Quartal des vergangenen Geschäftsjahres. Ohne die zusätzlichen Rückstellungen hätte Infineon ein positives EBIT von 186 Millionen Euro im Quartal erzielt.  (ji)


Verwandte Artikel:
Infineon sieht Zeichen für Aufschwung   
(19.01.2004, https://glm.io/29324 )
Infineon: DRAM-Preise ziehen an   
(10.11.2003, https://glm.io/28408 )
Infineons Radarsensor im Hands on: So werden smarte Lautsprecher intelligenter   
(26.02.2018, https://glm.io/132992 )
E-Government: Estland blockiert 760.000 eID-Zertifikate   
(03.11.2017, https://glm.io/130966 )
Infineon: BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung   
(19.10.2017, https://glm.io/130716 )

Links zum Artikel:
Infineon Technologies (.com): http://www.infineon.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/