Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0405/31269.html    Veröffentlicht: 13.05.2004 09:41    Kurz-URL: https://glm.io/31269

Die Sims: Kostenloses Tool zum Erstellen neuer Charaktere

Upload der eigenen Figuren auf TheSims2.com möglich

Bis zur Veröffentlichung von Die Sims 2 wird man sich wohl noch bis zum September 2004 gedulden müssen. Um die Wartezeit zu überbrücken, haben die Entwickler von maxis allerdings jetzt ein kostenloses BodyShop-Tool bereitgestellt, mit dem sich eigene Charaktere und Gegenstände erstellen lassen.

Die Sims 2
Die Sims 2
Die Software bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Erstellung eigener Charaktere - angefangen bei unterschiedlichen Frisuren über Schmuck und Tätowierungen bis hin zu zahlreichen Kleidungsstücken. Wer auf diese Art und Weise neue Sims2-Spielfiguren kreiert hat, kann sie nach Registrierung bei Electronic Arts auf die Seite TheSims2.com hochladen.

Um mit der Erschaffung neuer Charaktere zu beginnen, benötigt man sowohl den Sims 2 Body Shop (105 MByte) als auch das Sims 2 Starter Pack (110 MByte). Beide können kostenlos unter thesims2.ea.com/bodyshop.php heruntergeladen werden.  (tw)


Verwandte Artikel:
Die Sims 2: Neue Screenshots und Body-Shop-Feature   
(25.03.2004, https://glm.io/30522 )
The Urbz: Die Sims werden zu trendigen Stadtmenschen   
(22.04.2004, https://glm.io/30929 )
Und noch ein Add-On: Die Sims lernen zaubern   
(30.07.2003, https://glm.io/26710 )
Spieletest: Singles - Flirt-Simulation mit nackten Tatsachen   
(27.02.2004, https://glm.io/29843 )
Die Sims 2: EA veröffentlicht neue Bilder   
(09.01.2004, https://glm.io/29187 )

Links zum Artikel:
Electronic Arts: http://www.electronicarts.de/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/