Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0404/30979.html    Veröffentlicht: 26.04.2004 10:55    Kurz-URL: https://glm.io/30979

Beta-Version vom Yahoo Messenger mit wenigen Änderungen

Instant Messenger synchronisiert Daten mit Yahoos Adressbuch

Yahoo bietet ab sofort eine Beta-Version des neuen "The All New Yahoo Messenger" zum Download an. Der Instant-Messaging-Client in der Version 6 für Windows erhielt vor allem Änderungen, um andere Yahoo-Dienste damit leichter zu koppeln.

Der aktuelle Yahoo Messenger 6 synchronisiert in der Beta-Version automatisch den Datenbestand mit dem Yahoo-Adressbuch, so dass entsprechende Daten automatisch in beiden Diensten auf dem gleichen Stand sind. In dem Instant Messenger bestimmt man nun, für wen man online und für wen man lieber offline sein will.

Zudem bietet die Software die Möglichkeit, eigene Yahoo-Avatare anzulegen, andere zu Yahoo-Spielen einzuladen oder LaunchCast-Radio zu hören. Schließlich liegen der Software 13 neue Emoticons bei.

Die Beta-Version für den "The All New Yahoo Messenger" für die Windows-Plattform steht ab sofort zum Download bereit.  (ip)


Verwandte Artikel:
Update für Yahoo Messenger stopft Sicherheitslecks   
(29.05.2002, https://glm.io/20029 )
Sicherheitsleck im Yahoo Instant Messenger startet Programme   
(09.01.2004, https://glm.io/29181 )
Yahoo Messenger mit Theme-Unterstützung   
(05.11.2001, https://glm.io/16723 )
ICQ Lite 4.0 nun als Final-Version erhältlich   
(21.04.2004, https://glm.io/30903 )
ICQ Lite 4.0 als Beta-Version zum Ausprobieren erschienen   
(30.03.2004, https://glm.io/30580 )

Links zum Artikel:
Yahoo Messenger (.com): http://messenger.yahoo.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/