Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0403/30497.html    Veröffentlicht: 24.03.2004 13:13    Kurz-URL: https://glm.io/30497

Neue Nvidia-Treiber für 64-Bit-Windows-XP

Funktionsumfang entspricht Forceware-55-Treibern für 32-Bit-Windows-Versionen

Nvidia hat am vergangenen Montag, dem 22. März 2004, die Grafikkarten-Treiber für die "Windows XP 64-Bit Edition for 64-Bit Extended Systems" und den "Windows Server 2003 SP1 for 64-Bit Extended Systems" aktualisiert. Diese beiden bisher nur als Beta-Versionen erhältlichen und mit Treibern noch unterversorgten 64-Bit-Betriebssysteme sind für x86-Prozessoren mit AMD64-Befehlserweiterung gedacht; neben Athlon 64 und Opteron wären dies auch Intels kommende Xeon-Prozessoren.

Die neuen Grafikkarten-Treiber mit der Bezeichnung Forceware 57.30 entsprechen vom Funktionsumfang nun den ebenfalls im März 2004 veröffentlichten 32-Bit-Windows-Treibern von Nvidia. So kam etwa Unterstützung für GeForce-5700- und GeForce-5700-Ultra-Grafikchips ebenso hinzu wie die Möglichkeit, Anwendungsprofile anzulegen, einzelne Bildschirme zwecks besserer Fenster-Anordnung in Bereiche zu unterteilen und Pop-ups zu blockieren. Die Treiber unterstützen DirectX 9 und OpenGL 1.5.

Die englischsprachige (15,6 MByte) und die mehrsprachige (21,4 MByte) Version der neuen 64-Bit-Windows-XP/2003-Treiber finden sich wie üblich zum Download auf Nvidia.com.  (ck)


Verwandte Artikel:
ForceWare 55 - Schnellere Nvidia-Treiber mit Spiele-Profilen   
(16.03.2004, https://glm.io/30295 )
Nouveau: Nvidia versucht, alles zu verstecken   
(04.02.2018, https://glm.io/132571 )
Neuer Nvidia-Grafiktreiber für 64-Bit-AMD-Linux   
(23.01.2004, https://glm.io/29422 )
SiS veröffentlicht 64-Bit-Windows-Treiber für AMD64   
(04.03.2004, https://glm.io/30090 )
Vorabversion von Windows XP für AMD64-CPUs zum Download   
(04.02.2004, https://glm.io/29590 )

Links zum Artikel:
Nvidia (.com): http://www.nvidia.com
NVidia - Treiber-Webseite (.com): http://www.nvidia.com/content/drivers/drivers.asp

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/