Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0402/29588.html    Veröffentlicht: 04.02.2004 09:55    Kurz-URL: https://glm.io/29588

Half-Life 2: Valve nennt neuen Release-Termin

Weitere Infos zum Spiel erst auf der E3 im Mai 2004

Seitdem den Entwicklern von Valve Software im Herbst 2003 der Source-Code von Half-Life 2 gestohlen wurde, gab es keinerlei Ankündigungen mehr seitens des Studios, was einen neuen Veröffentlichungstermin des mit Spannung erwarteten Shooters angeht. Gegenüber CNN Money äußerte sich Doug Lombardi, Director of Marketing bei Valve, nun allerdings zum neuen Termin - und dürfte mit seiner Ankündigung unter PC-Spielern nicht gerade für Freudensprünge sorgen.

Half-Life 2
Half-Life 2
Laut Lombardi plane man bei Valve derzeit, Half-Life 2 nun im Sommer zu veröffentlichen. Konkrete Termine und weitere Informationen zu den letzten Entwicklungsschritten will man allerdings erst auf der Spiele-Messe E3 bekannt geben - und die findet im Mai 2004 statt.

Im Oktober 2003 hatte Christophe Ramboz vom verantwortlichen Publisher Vivendi Universal zwar noch April 2004 als neuen Termin anvisiert, offensichtlich war diese Angabe aber reine Spekulation.

Der Grund für die lange Wartezeit ist laut Valve, dass große Teile des Programm-Codes wegen des gestohlenen Source-Codes neu geschrieben werden müssen - nur so könne man gewährleisten, dass beispielsweise die Online-Modi reibungslos funktionieren und nicht das Opfer von Hacker-Attacken werden.  (tw)


Verwandte Artikel:
Half-Life 2: Shooter muss auf April 2004 verschoben werden   
(07.10.2003, https://glm.io/27796 )
Half-Life 2 verzögert sich   
(30.07.2003, https://glm.io/26708 )
SOS: Pubg plus Dschungelcamp   
(24.01.2018, https://glm.io/132351 )
Gaming: Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport   
(22.01.2018, https://glm.io/132296 )
R-Type Final: Bilder und Termin zum Shooter-Klassiker   
(02.02.2004, https://glm.io/29548 )

Links zum Artikel:
CNN Money (.com): http://money.cnn.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/