Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0401/29507.html    Veröffentlicht: 29.01.2004 09:39    Kurz-URL: https://glm.io/29507

Debian wächst am schnellsten

Red Hat in Netcraft-Statistik weiter unangefochten vorn

Debian ist laut Netcraft die am schnellsten wachsende Linux-Distribution der letzten sechs Monate. Ausgewertet wurden, soweit vorhanden, die Angaben zu den verwendeten Linux-Distributionen in den Apache-Headern.

Dabei wuchs Debian mit 24,6 Prozent in den letzten sechs Monaten am stärksten, gefolgt von SuSE (23,2 Prozent) und Gentoo (19,5 Prozent). Die Nutzung von Red Hat hingegen steigt nur um 17 Prozent und ging im letzten Monat sogar zurück.

Dennoch bleibt Red Hat mit 1,45 Millionen aktiven Sites unangefochten an der Spitze der Netcraft-Statistik, gefolgt von Cobalt mit 548.963 aktiven Sites auf Platz zwei und Debian mit 442.752 aktiven Sites auf Platz drei.

Sowohl Gentoo als auch Mandrake liegen mit 24.229 bzw. 52.543 aktiven Sites abgeschlagen auf den hinteren Plätzen.  (ji)


Verwandte Artikel:
Laufen Microsoft-WebServer unter Linux?   
(25.08.2003, https://glm.io/27080 )
Studie: Microsoft IIS ist Marktführer, nicht Apache   
(25.11.2003, https://glm.io/28654 )
Debtakeover: Debian, übernehmen Sie   
(14.01.2004, https://glm.io/29271 )
Xandros Desktop 2 ist fertig   
(17.12.2003, https://glm.io/28973 )
Update für Debian GNU/Linux 3.0 erschienen   
(24.11.2003, https://glm.io/28631 )

Links zum Artikel:
Debian Projekt (.org): http://www.debian.org
Gentoo (.org): http://www.gentoo.org
Mandrake (.com): http://www.linux-mandrake.com/
Netcraft (.com): http://www.netcraft.com/
Red Hat: http://www.redhat.de/
SuSE: http://www.suse.de

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/