Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0401/29387.html    Veröffentlicht: 21.01.2004 16:51    Kurz-URL: https://glm.io/29387

Neues Administrations-Tool für MySQL

MySQL Administrator für Windows und Linux angekündigt

MySQL AB bietet mit dem "MySQL Administrator" jetzt ein grafisches Front-End für sein Datenbank-Management-System MySQL an. Das Open-Source-Tool wird derzeit erstmals auf der LinuxWorld in New York gezeigt.

"Wir hatten uns das Ziel gesetzt, die Datenbank-Administration so einfach und erschwinglich wie möglich zu machen. Unser neues Open-Source-Verwaltungswerkzeug erfüllt diese Anforderungen voll", so Mårten Mickos, CEO von MySQL AB.

Screenshot #4
Screenshot #4
Der MySQL Administrator ist ein grafisches Frontend zur Verwaltung und Überwachung von MySQL-Servern. Er integriert Wartung und Administration einer Datenbank in einer einheitlichen Umgebung. Auch komplexere Arbeiten wie Backup und Restore, Log-Management oder die Überwachung von Datenbankreplikationen sollen sich über den MySQL Administrator erledigen lassen.

Der MySQL Administrator soll ab dem zweiten Quartal 2004 per Download zunächst für Windows und für Linux zu haben sein. MySQL bietet den MySQL Administrator unter dem dualen Lizenzmodell an: zum einen kostenlos unter der GNU GPL, zum anderen unter einer kommerziellen Lizenz.  (ji)


Verwandte Artikel:
MySQL denkt über seine Lizenzpolitik nach   
(16.01.2004, https://glm.io/29317 )
Alpha-Version von MySQL 5.0 veröffentlicht   
(29.12.2003, https://glm.io/29054 )
MaxDB von MySQL ab sofort verfügbar   
(18.11.2003, https://glm.io/28546 )
Auch SAP und Sybase schließen Partnerschaft   
(18.11.2003, https://glm.io/28534 )
WAMP-Installer TSW 3.0 erschienen   
(07.11.2003, https://glm.io/28393 )

Links zum Artikel:
MySQL (.com): http://www.mysql.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/