Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0401/29335.html    Veröffentlicht: 19.01.2004 14:48    Kurz-URL: https://glm.io/29335

PowerDVD für Unterhaltungselektronik fertig

Nur für Hersteller von PC-basierten Set-Top-Boxen gedacht

Nachdem bereits Intervideo die LinDVD getaufte Linux-Version seiner bekannten DVD-Wiedergabe-Software WinDVD für PC- und Unterhaltungselektronik-Hersteller anbietet, folgt nun auch Konkurrent Cyberlink. Die Linux-Version von PowerDVD ist jedoch ebenfalls nur für Hersteller verfügbar und kann nicht direkt von Endkunden erworben werden.

PowerDVD Linux ist ausschließlich an Hersteller von x86-basierten Set-Top-Boxen gedacht. Die DVD-Abspielsoftware soll kompatibel zum Linux-Kernel ab Version 2.3x sein und eine Dolby-Digital-DVD-Wiedergabe in hoher Qualität bieten. Die weiteren Systemvoraussetzungen für PowerDVD Linux gibt Cyberlink wie folgt an: mindestens ein 450-MHz-Pentium-II-Prozessor, MMX-Unterstützung, 32 MByte Arbeitsspeicher, 20 MByte Festplattenplatz, eine Soundkarte mit Linux-Treibern und ein Grafikbeschleuniger mit SDL und optionaler XvMC-Unterstützung.

Linux-Fans brauchen sich - wie bei LinDVD - derzeit keine Hoffnungen auf ein einzeln erhältliches PowerDVD für Linux-PCs zu machen. Eine Kaufversion ist Cyberlink zufolge nicht geplant. Zwar gibt es freie DVD-Wiedergabe-Software für Linux, doch ist diese meist gezwungen, den DVD-Kopierschutz CSS zu umgehen und ist damit nicht konform zum neuen deutschen Urheberrecht.  (ck)


Verwandte Artikel:
DVD-Set-Top-Box auf Linux/Intel-Basis angekündigt   
(29.11.2000, https://glm.io/11078 )
Ogle: DVD-Player für Solaris und Linux   
(25.06.2001, https://glm.io/14494 )
Matsushita und Sony: Linux für Heimelektronik   
(18.12.2002, https://glm.io/23213 )
PowerDVD 5 soll die Bildqualität verbessern (Update)   
(18.06.2003, https://glm.io/25998 )
Intel: Linux goes Unterhaltungselektronik   
(07.05.2002, https://glm.io/19677 )

Links zum Artikel:
CyberLink: http://www.gocyberlink.de
CyberLink (.com): http://www.gocyberlink.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/