Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0401/29234.html    Veröffentlicht: 13.01.2004 10:10    Kurz-URL: https://glm.io/29234

Microsoft verlängert Support für Windows 98, 98 SE und ME

Kein drohendes Support-Ende im Januar 2004 von Windows 98 und 98 SE

Wie Microsoft bekannt gab, wird das Unternehmen den Support für Windows 98, 98 SE und Millennium Edition (ME) verlängern, nachdem dieser in diesem Jahr auslaufen sollte, was entsprechende Proteste hervorgerufen hat, da viele Nutzer diese Produkte weiterhin einsetzen. Microsoft reagierte nun auf die Beschwerden und hat den Support für beide Produkte bis 30. Juni 2006 verlängert.

Der ursprüngliche Plan von Microsoft sah vor, dass der Support für Windows 98 und 98 SE am 16. Januar 2004 ausläuft, während der Support für Windows ME noch bis 31. Dezember angeboten werden sollte. Für beide Produkte hat Microsoft nun den Support bis zum 30. Juni 2006 verlängert. Das Unternehmen wird bis zu diesem Termin weiterhin kostenpflichtigen Support bieten sowie kritische Sicherheitsprobleme prüfen und entsprechende Maßnahmen durchführen.

Anlässlich der Support-Verlängerung erläuterte Microsoft erneut die zweistufige Support-Politik des Unternehmens: In der Mainstream-Phase erhalten Kunden kostenlose und kostenpflichtige Hilfsangebote, Garantie-Gewährleistungen, Hotfix-Support und Online-Hilfen. Die anschließende Extended-Phase umfasst dann nur noch kostenpflichtigen Support, was Garantieleistungen sowie neue Funktionen ausschließt. Seit Oktober 2002 wurde die Mainstream-Phase von drei auf fünf Jahre verlängert, während die Extended-Phase nun fünf bis sieben Jahre beträgt. Lizenzen erhält man vier Jahre nach Produktveröffentlichung.  (ip)


Verwandte Artikel:
Microsoft stellt Unterstützung für Windows 98 und Me ein   
(22.09.2003, https://glm.io/27552 )
Schwere Sicherheitslücke in etlichen Microsoft-Produkten   
(21.08.2003, https://glm.io/27041 )
Bezahlservice und Verlängerung: Änderung beim Support für alte Windows-10-Versionen   
(06.02.2018, https://glm.io/132609 )
Microsoft: Office 2019 wird nur auf Windows 10 laufen   
(02.02.2018, https://glm.io/132550 )
Antivirus: Windows-Defender soll Scareware automatisch entfernen   
(01.02.2018, https://glm.io/132526 )

Links zum Artikel:
Microsoft: http://www.microsoft.de
Microsoft (.com): http://www.microsoft.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/