Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0401/29164.html    Veröffentlicht: 08.01.2004 11:11    Kurz-URL: https://glm.io/29164

Asien auf dem Weg zum eigenen HD-DVD-Standard?

Herkömmliche DVDs mit Windows-Media-Video-9-Daten

Bereits Ende 2003 gab es Berichte aus Asien, dass chinesische Firmen über einen eigenen Enhanced Versatile Disc (EVD) getauften Standard für herkömmliche DVDs mit hochauflösendem Video nachdenken. Taiwan plant nun seinerseits einen HD-DVD-Standard, der auf herkömmlichem rotem Laser und Microsofts Windows Media Video 9 basieren soll - passend zur Ankündigung von immer mehr WMV9- sowie MPEG-4-fähigen DVD-Playern verschiedener Hersteller.

Gegenüber DigiTimes.com erzählte Huang Der-ray, der Direktor der Opto-electronics & Systems Laboratories (OES) des von der taiwanesischen Regierung gesponserten Industrial Technology Research Institute (ITRI), von der Entwicklung einer vorläufig als Finalized Versatile Disc (FVD) bezeichneten hochauflösenden DVD. FVD basiere auf Standard-DVDs mit per Windows Media Video 9 (WMV9) und Windows Media Audio 9 (WMA9) komprimierten Filmen. Hochauflösende Spielfilme könnten so nicht nur mit geringeren Hardwarekosten, sondern auch mit niedrigeren Lizenzabgaben etwa für die Kompressionstechnik realisiert werden.

Auf Nachfrage von Golem.de gab das ITRI jedoch an, dass es bisher keine offizielle Ankündigung der FVD gab und dass deshalb noch keine Anfragen dazu beantwortet werden könnten. Dementiert wurde der DigiTimes-Bericht jedoch nicht. Interessant in dem Zusammenhang ist, dass das ITRI seit Ende 2003 auch mit DivXNetworks zusammenarbeitet und DivX-Zertifizierungen für asiatische DVD-Player-Hersteller durchführt.  (ck)


Verwandte Artikel:
NEC entwickelt DVD-Laufwerk mit rotem und blauem Laser   
(18.12.2003, https://glm.io/29006 )
Weitere WMV9/MPEG-4-DVD-Player mit Sigma-Chip EM8620L   
(07.01.2004, https://glm.io/29144 )
HD-DVD-Player Bravo D3 spielt Windows Media Video 9   
(07.01.2004, https://glm.io/29136 )
T-Systems goes China   
(29.11.2002, https://glm.io/22917 )
LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab   
(16.01.2018, https://glm.io/132200 )

Links zum Artikel:
ITRI - Industrial Technology Research Institute (.tw): http://www.itri.org.tw/eng

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/