Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0309/27443.html    Veröffentlicht: 15.09.2003 09:44    Kurz-URL: https://glm.io/27443

EA plant Online-Spiele für die PS2

Auch "Der Herr der Ringe" erhält Mehrspieler-Option

EA will einige seiner geplanten Titel für die PlayStation 2 mit Online-Fähigkeiten ausstatten. Dazu zählen "Lord of the Rings; The Return of the King", "The Sims Bustin' Out", "Need for Speed Underground" und "Medal of Honor Rising Sun".

Mit Ausnahme von Need for Speed sollen die Titel dabei Voice-Chat mittels USB-Headsets unterstützen, ähnlich wie EAs Sport-Titel. Voraussetzung ist dabei ein Internet-Anschluss und ein Sony-Breitband-Adapter für die PS2.

Im dritten Teil der Reihe "Der Herr der Ringe" sollen sich zwei Spieler online zusammenschließen und so gemeinsam Abenteuer in 13 Leveln durchstehen können. Dabei stehen Charaktere wie Gandalf, Frodo und Aragorn zur Verfügung.

Ähnlich sieht es bei den "Sims" aus, auch hier können sich maximal zwei Spieler zusammentun. In "Medal of Honor Rising Sun" sollen hingegen bis zu acht Spieler gegeneinander antreten können, bei "Need for Speed Underground" sind es bis zu vier.  (ji)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/