Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0308/26843.html    Veröffentlicht: 07.08.2003 09:28    Kurz-URL: https://glm.io/26843

Kirby- und Super-Smash-Brothers-Entwickler verlässt Nintendo

Kirby-Serie soll fortgeführt werden

Wie diverse amerikanische Online-Magazine übereinstimmend melden, hat Masahiro Sakurai, der Erfinder der Kirby- und der Super-Smash-Brothers-Reihe, das Entwicklerteam Hal Laboratory verlassen. Bei Hal Laboratory handelt es sich um ein unabhängiges, nichtsdestotrotz aber sehr eng mit Nintendo verbundenes Team.

Laut Angaben der Beteiligten ist der Weggang von Sakurai in aller Freundschaft vonstatten gegangen. Über seine zukünftigen Pläne ist bislang nichts bekannt.

Hal Laboratories hat bereits angekündigt, weitere Spiele in der Kirby-Serie für Nintendo-Konsolen entwickeln zu wollen. Die Zukunft der Smash-Brothers-Reihe sei allerdings ungewiss.  (tw)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/