Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0306/25791.html    Veröffentlicht: 04.06.2003 10:12    Kurz-URL: https://glm.io/25791

EverQuest 2 und Lords of EverQuest kommen im Winter 2003

Ubi Soft veröffentlicht beide Titel in Europa

Ubi Soft hat jetzt angekündigt, das Massively-Multiplayer-Online-Rollenspiel EverQuest II und das jüngst auf der Branchenmesse E3 angekündigte Echtzeit-Strategiespiel Lords of EverQuest von Sony Online Entertainment (SOE) im Winter 2003/2004 europaweit veröffentlichen zu wollen. SOE und Ubi Soft führen damit ihre seit Jahren bestehende Zusammenarbeit fort.

"Das Abkommen stellt eindrucksvoll unter Beweis, dass wir die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Ubi Soft und SOE weiterführen und stärken wollen", meint Alain Corre, Ubi Softs Managing Director für Europa, die Asien-Pazifik-Region und Südamerika. "EverQuest ist das weltweit populärste Online-Rollenspiel mit weit über 450.000 Abonnenten. Mit EverQuest II sind wir sicher, diese führende Position in Zukunft fortzusetzen. Mit Lords of EverQuest wird dieses kraftvolle und aufregende Spieluniversum von EverQuest auf ein neues Genre übertragen".

EverQuest II stellt ein Parallel-Onlineuniversum zu EverQuest dar. Die Story setzt 500 Jahre nach EverQuest ein, Spieler können ihre Charaktere aus 16 Spielrassen und 48 Spielklassen kreieren. Mit Hilfe des neuartigen Facial-Customization-Systems können zudem individuelle Gesichter erstellt werden.

Bei Lords of EverQuest handelt es sich hingegen um ein 3D-Echtzeit-Strategiespiel. Das Entwicklungsstudio Rapid Eye Entertainment hat sich in Bezug auf die Storyline vom ursprünglichen Onlinespiel EverQuest inspirieren lassen. So werden Spieler in Lords of EverQuest im Land von Tunaria antreten, in dem sie einen der 15 Lords und seine riesige Armee im Kampf um die Vorherrschaft des Landes steuern. Im Einzel- und Mehrspielermodus entscheidet sich der Spieler dabei für eine der drei Fraktionen, für die sein Lord in Erscheinung tritt.  (tw)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/