Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0305/25422.html    Veröffentlicht: 09.05.2003 15:25    Kurz-URL: https://glm.io/25422

Toshiba speichert 36 GByte auf DVD-Nachfolger-Medium

Medien sollen sich mit aktuellen Produktionsanlagen herstellen lassen

Toshiba hat jetzt einen funktionierenden Prototyp seiner auf blauem Laser basierenden, wiederbeschreibbaren optischen Medien vorgestellt. Toshiba bringt dabei bis zu 36 GByte in zwei Schichten auf einer Seite des Mediums unter - regulär sind 30 GByte auf einem zweischichtigen Medium geplant. Im Gegensatz zu Sonys Konkurrenzformat Blu-ray sollen sich Toshibas Medien mit bestehenden Produktionsanlagen herstellen lassen.

Toshiba verspricht für die neuen Medien sogar geringere Produktionskosten als bei der aktuellen DVD-Generation, zu der die Medien auch abwärtskompatibel sein werden. Bereits im August 2002 haben Toshiba und NEC gemeinsam ihr Format als Nachfolger der DVD dem DVD-Forum vorgelegt. Basierend darauf hat Toshiba einen Prototypen mit einer Kapazität von 36 GByte entwickelt und will damit auch noch höhere Kapazitäten erreichen können.

Das von Toshiba und NEC entwickelte Format sieht eine Kapazität für einmal beschreibbare Medien auf einer Seite von 15 GByte (eine Schicht) bzw. 30 GByte (zwei Schichten) vor, während wiederbeschreibbare Medien einseitig auf einer Schicht bis zu 20 GByte speichern sollen. Es setzt auf einen kurzwelligen blauen Laser sowie die gleiche Medienstruktur wie die DVD. Dadurch sollen sich aktuelle Produktionsanlagen weiter nutzen lassen und so von Beginn an in großen Stückzahlen zu fertigen sein.  (ji)


Verwandte Artikel:
Toshiba stellt potenziellen DVD-Nachfolger vor   
(07.01.2002, https://glm.io/17621 )
Alternativer DVD-Nachfolger von Toshiba und NEC   
(29.08.2002, https://glm.io/21425 )
Fuji Film entwickelt schnelle Blu-ray-Medien   
(22.10.2002, https://glm.io/22271 )
Japan will mit 0,10-Mikron-Chips an die Weltspitze   
(20.03.2002, https://glm.io/18938 )

Links zum Artikel:
Toshiba: http://www.toshiba.de
Toshiba (.com): http://www.toshiba.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/