Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0305/25393.html    Veröffentlicht: 08.05.2003 09:58    Kurz-URL: https://glm.io/25393

Fujitsu und Red Hat schließen globale Partnerschaft

Gemeinsame Linux-Entwicklung geplant

Fujitsu Limited und Red Hat haben jetzt eine globale Partnerschaft verkündet. Gemeinsam will man Red Hats Enterprise-Linux-Lösungen technisch verbessern und vermarkten.

Im Rahmen der Partnerschaft wird Fujitsu samt seiner Töchter - einschließlich Fujitsu Siemens Computers - Premier-Partner für Fulfillment und Service für Red Hats Enterprise-Linux-Reihe auf Fujitsus Intel-basierten Primergy-Servern. Die Unternehmen wollen bei der Software-Entwicklung, Marketing, Vertrieb und Support zusammenarbeiten.

Darüber hinaus will Fujitsu sicherstellen, dass alle seine Unternehmensapplikationen kompatibel zu Red Hats Enterprise-Linux-Plattform sind. Es ist aber auch geplant, gemeinsame Entwicklungsteams einzurichten, die an verschiedenen Red-Hat-Standorten helfen sollen, Mission-Critical-Feature voranzutreiben.  (ji)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/